Cuca Intima

Wisst ihr, was mich zutiefst nervt? Die Werbung, in der Slipeinlagen mit Blumenduft angepriesen werden! Mit Blumenduft!! Geht’s noch? Als wäre etwas an dem natürlichen Intimduft irgendetwas falsch. Diese Werbung steht sinnbildlich dafür, wie in unserer Gesellschaft nach wie vor über Intimgesundheit gesprochen wird. Nämlich schambehaftet. Umso dringender brauchen wir Plattformen wie CUCA INTIMA. Hier wird das Frausein in all seinen echten, wahren und wunderschönen Facetten zelebriert…

„Durch das Stigmatisieren von Themen wie Pilzinfektionen und Endometriose fühlen sich viele Frauen alleine gelassen“, erzählt Linda Wonneberger. Die Gründerin von CUCA INTIMA ist eine Unternehmerin, wie sie im Buche steht. Linda machte bereits mit dem erfolgreichen „LindaBra“ in der Startup-Szene auf sich aufmerksam. „Nach unzähligen Gesprächen mit Kundinnen und Frauen, wurde mir bewusst, wie viele Themen es gibt, von denen wir Frauen betroffen sind. Nur spricht kaum einer darüber!“

Cuca Intima LINDA WONNEBERGER

CUCA INTIMA: Für Dich! Für mich! Für jede Frau!

So entschied Linda sich, eine Anlaufstelle für alle Frauen jeden Alters und jeder Lebensphase zu kreieren. Auf CUCA INTIMA werden Leserinnen mit fundierten Informationen über Themen wie Menopause, Intimflora oder Periode aufklärt. Sowohl die Lady in den Wechseljahren als auch das Teen-Girl, dass das erste Mal Schmierblutung im Höschen hat und sich fragt, woher das kommt, wird hier beraten. Undzwar ganz ohne zu erröten, offen, ehrlich und mit Fingerspitzengefühl. Zusätzlich gibt’s die passenden Lösungen und Produkte.

Nachhaltige Marken – von Frauen für Frauen

Jedoch: Plastikbinden mit Blümchen-Duft findet man auf CUCA INTIMA (dankenswerter Weise) vergeblich. Ob Menstruationstasse, Beckenbodentrainer, Tee für PMS oder Körperöl bei Hitzewallungen: Die Produkte, die hier angeboten werden, sind in der Regel nachhaltig und vor allem ganzheitlich. Und das aus gutem Grund. „Viele Marken, die auf CUCA INTIMA verfügbar sind, sind von Frauen für Frauen entwickelt worden, um das weibliche Leben natürlicher und schöner zu machen“, so Linda.

Finden wir richtig großartig! Deswegen: Wenn ihr auf der Suche nach Antworten, nach Unterstützung und nach Lösungen seid, schaut bei Linda und CUCA INTIMA vorbei.

// Hier geht’s zur Plattform.

Sidebar öffnen  Sidebar öffnen <i class="fa fa-angle-double-right" aria-hidden="true"></i>

...