Archive of ‘Lifestyle’ category

Hingehen! | Ausstellung EY ALTER im Gasometer

EY ALTER Ausstellung Berlin

© PR / Pressefotos

Es ist ein Buzz-Word unserer Zeit: “Demographischer Wandel”. Die Menschen in Deutschland werden immer älter – der medizinischen Versorgung sei Dank. Gleichermaßen bekommen immer weniger Paare Kinder – der Bundesregierung sei dank, die immer noch nicht für ausreichend Möglichkeiten sorgt, Familie und Beruf (insbesondere für Frauen) zu vereinen. Uns Millenials stellt das wiederum vor gigantische Herausforderungen: Unsere Rente ist nicht gesichert. Stattdessen müssen wir wahrscheinlich länger, härter, besser arbeiten, um im Alter ausreichend versorgt zu sein. Kurzum: Der Begriff “demographischer Wandel” ist für mich vor allem negativ besetzt. Nun widmet sich aber die Ausstellung EY ALTER eben diesem Thema auf eine angenehm leichtfüßige und spielerische Art und Weise. Frei nach dem Motto “Du bist nur so alt, wie Du Dich fühlst”, macht sie den demographischen Wandel greifbar – ganz ohne nervige Erklärkeule.  (mehr …)

sleep.ink im Test | Meine Erfahrung mit dem Schlaftrunk

Sleep.Ink Erfahrung Test

Anzeige: Dieser Beitrag enthält Werbung.

Wir leben in einer Zeit, in der guter Schlaf zum Luxusgut wird. Je älter man wird, desto weniger Zeit hat man zum Schlafen. Wenn man es dann ins Bett schafft, wirbeln Grübeleien und Sorgen durch den Kopf. Ans Land der Träume ist kaum zu denken. Genau dafür hat das deutsche Startup sleep.ink nun einen natürlichen Trunk entwickelt, der die Einschlafzeit verringern soll und für einen erholsamen Schlaf sorgen soll. Das musste Frieda natürlich ausprobieren. (mehr …)

Kupferspirale | Meine Erfahrung

Kupferspirale meine Erfahrung Pille absetzen Erfahrung

© Rawpixel / Unsplash.com

Vor einem Jahr setzte Frieda die Pille ab. Seit ein paar Monaten ist sie nun (mehr oder minder) stolze Besitzerin einer Kupferspirale. Warum sie sich für diese Verhütungsmethode entschieden hat, wie es war, die Pille abzusetzen und wie gut sie mit der Kupferspirale zurecht kommt, erzählt sie in einem ausführlichen Erfahrungsbericht. (mehr …)

SKY SPA & FITNESSLOUNGE im Steigenberger Hotel Am Kanzleramt | Ein Besuch

SKY SPA & FITNESSLOUNGE Hotel Steigenberger Am Kanzleramt

Der Herbst ist da. Und das ist die perfekte Zeit, um sich mal wieder Auszeiten zum Verwöhnen und Entspannen zu nehmen. Dabei Berlin hat etliche, großartige Day Spas – und einige davon habe ich bereits getestet. Doch eines kam mir bisher nicht unter: Das Spa im Steigenberger Hotel am Kanzleramt, in Berlin-Mitte. Bis jetzt. Denn der Wellness-Bereich im 7. Stock des Hotels wurde komplett überarbeitet und nun als SKY SPA & FITNESSLOUNGE im Steigenberger Hotel Am Kanzleramt neu eröffnet. Das habe ich zum Anlass genommen, vollkommen selbstlos und selbstverständlich rein aus Recherchegründen, hier einen Samstagnachmittag zu verbringen. (mehr …)

Mit diesen Halloween-Kostümen bist Du der Star

Halloween-Kostüm

Am 31. Oktober ist es wieder soweit und die vielen Halloween-Begeisterten schlüpfen in ein mehr oder minder aufwendiges Kostüm, um die gruseligste Nacht des Jahres zu feiern. Seit den 90er Jahren ist dieser Trend aus den USA auch bei uns immer beliebter geworden und heute kaum mehr aus den Veranstaltungskalendern wegzudenken. Witzige Ideen gibt es viele, aber Du willst Dich ja sicher von der Masse abheben und in ein Kostüm schlüpfen, das von den anderen bewundert wird. Hier geben wir Dir einige Tipps fürs perfekte Kostüm und das gruseligste Make-up. (mehr …)

Nachhaltig im Alltag | Fünf einfache Tipps

Nachhaltigkeit im Alltag

© Chris Lee / Unsplash.com

Ich höre es immer wieder. Von Freunden, Bekannten oder Kollegen. Die Aussage: “Ich möchte ja schon etwas nachhaltiger leben. Aber ich weiß nicht wie.” Dem sei Abhilfe geleistet. Mit diesen Tipps lebst Du nachhaltig im Alltag – oder zumindest: Nachhaltiger. (mehr …)

Sorry not sorry | Ich kann #metoo nicht mehr hören

#metoo debatteAls Mitte Oktober 2017 im Zuge des mittlerweile allseits bekannten Weinstein-Skandals die #meetoo-Debatte angestoßen wurde, nahm ich mit aller Vehemenz und Überzeugung daran Teil. Ich diskutierte. Ich war Feuer und Flamme. Dafür, dass wir endlich über Sexismus am Arbeitsplatz und im Alltag sprachen.

Denn auch ich habe es erlebt. Wir alle. Zeig mir eine Frau, die noch nie in ihrem Leben sexuell bedrängt wurde. Von dem Typen in der Bahn, der seinen Schritt an den Rücken drückt. Zeig mir eine Frau, die noch nie von ihrem Chef jovial als „hysterisches Huhn“ oder was auch immer bezeichnet wurde, wenn sie schlichtweg professionell, aber resolut ihren Standpunkt klar machen wollte – wie es sonst die Männer tun. Und doch bin ich heute genervt von der #metoo-Debatte. Aus verschiedenen Gründen. Obwohl ich mich als Feministin bezeichne. Doch darf ich überhaupt genervt sein?

(mehr …)

Abmahngate | Wie ich das sehe…

Abmahngate Abmahnwelle Influencer

Zugegeben: “Abmahngate” ist eigentlich schon ein alter Hut. Immerhin wurde “Der Fall Vreni Frost” bereits im Juni von allen Medien und Blogs ausreichend behandelt. Ich melde mich erst jetzt zu dem Thema, da ich erst seit Kurzem Teil dieses ganzen Spektakels bin. Und es begann alles mit einem Brief, den ich von einer ominösen Hamburger Anwaltskanzlei F. erhielt. Die ganze Geschichte und meine Gedanken zum Abmahngate… (mehr …)

Menstruationstasse | Meine Erfahrungen

Rule Period Cup Bless You Menstruation Menstrual

Neulich las ich von einer kuriosen – oder eher – erschreckenden Zahl: 7296 Euro. So viel geben Frauen Zeit ihres Lebens allein für Tampons und Binden aus. Gezwungenermaßen! Weil sie keine andere Wahl haben. Ich war sauer. Und gleichzeitig froh, dass ich mich schon längst für die Menstruationstasse entschieden hatte. Denn damit spare ich nicht nur Geld. Ich lebe gesünder, hygienischer und ökologischer. Deswegen möchte ich Euch heute von meinen Erfahrungen mit der Menstruationstasse erzählen. (mehr …)

Kaweco | Renaissance des Schreibgeräts

Kaweco

Hinweis der Redaktion: Für diesen Beitrag wurden uns die erwähnten Produkte freundlicherweise kostenfrei zur Verfügung gestellt.

Wir tippen, swipen und klicken: Doch wenn wir eines im 21. Jahrhundert scheinbar verlernen, dann ist es wohl das Schönschreiben mit der Hand. Die Schreibschrift stirbt in Schulen aus, Postkarten werden immer weniger geschrieben – ganz zu Schweigen von Liebesbriefen à la Virginia Woolf. Ich finde das irgendwie schade. Umso mehr freute ich mich neulich über eine PR-Aussendung von der Firma Kaweco bei mir eintrudelte. Seit über 125 Jahren sind die Füller, Kugelschreiber der Heidelberger Manufaktur fester Bestandteil der High-Class-Sortimente. Denn dank solcher Firmen, feiert das “Schreibgerät” eine kleine, feine Renaissance.  (mehr …)

1 2 3 29