Chiquelle Frieda Hintze Friederike Hintze

Dieser Beitrag enthält unbezahlte Werbung.

Hach ja. Der Frühling naht. Ist das nicht wunderbar? Und an manchen Tagen ist schon richtiges T-Shirt-Wetter. Zugegeben: Auch wenn man es noch nicht übertreiben soll und der Wollschal noch zum Standard-Repertoire gehören sollte, so konnte ich neulich Sonntag bereits ohne Strumpfhose und nur im Sommerkleidchen vor der Kamera herumturnen.

Das Sommerkleid namens Sunset Night Dress, von dem ich rede, ist aus dem Sortiment von Chiquelle. Chiquelle ist (ähnlich wie hierzulande About You) ein Online Shop aus Schweden, der aber weltweit liefert und auch in Deutschland verfügbar ist.

Chiquelle Frieda Hintze Friederike Hintze
Chiquelle Frieda Hintze Friederike Hintze

Über Instagram erhielt ich damals die Anfrage, ob ich mir ein paar Teile aus dem Sortiment aussuchen konnte. Und das war leichter gesagt, als getan. Denn ich finde, bei Chiquelle gibt es richtig starke und teils außergewöhnliche Kleidungsstücke, die man hierzulande und in den hier einschlägigen Online-Shops gar nicht mal eben so findet.

Chiquelle Frieda Hintze Friederike Hintze
Chiquelle Frieda Hintze Friederike Hintze
Chiquelle Frieda Hintze Friederike Hintze

Wie zum Beispiel mein süßes Sommerkleid. Es ist super leicht, aus Leinen und hat, wie ich erst später gesehen habe, ganz unterschiedliche Knöpfe. Irgendwie wirkt das Kleid wie aus einer anderen Zeit, ein leichter Hauch von Vintage. Mag ich sehr! Die Preise sind ebenfalls fair. Mein Kleid kostet beispielsweise knapp 50 €. Die Qualität entspricht etwa Zara oder Mango.

Übrigens: Die Zusammenarbeit mit Chiquelle wird wahrscheinlich fortgesetzt. Also, schaut doch mal bei Instagram (@frieda.hintze) vorbei – denn da gibt es Regel Rabattcodes, mit denen ihr satte 20% auf die Kollektionen spart. Lohnt sich also mir zu folgen. Hehehehe….

Chiquelle Frieda Hintze Friederike Hintze

Sidebar öffnen  Sidebar öffnen <i class="fa fa-angle-double-right" aria-hidden="true"></i>

...