Mit Aveda zum neuen Look | Ein Besuch in der Aveda Academy Berlin

Aveda Academy Berlin Full Spectrum Demi+ Friederike Hintze Frieda Hintze

Seit Langem habe ich damit geliebäugelt, mich einer Typveränderung zu unterziehen: Meine dunkelblonden Haare sollten heller werden. Also entschied ich mich kurz vorm Jahreswechsel für den Gang zum Friseur und ließ mir ein helles Blond verpassen. Jedoch: Ganz zufrieden war ich mit dem Endergebnis dann doch nicht nicht. Zu wenig Glanz, zu gelbstichig an manchen Stellen. Doch so rasch nach dem dem Färben noch einmal Farbe in die Haare geben? Ganz schön riskant. Nicht aber, wenn man sich in die professionellen Hände der Aveda-Stylistin am Kurfürstendamm begibt. Hier nämlich wurde meine Typveränderung vollendet – und perfektioniert.

Aveda Academy Berlin Full Spectrum Demi+ Friederike Hintze Frieda Hintze

Aveda hat im Januar 2018 eine neue, demi-permanente Haarfarbe namens Full Spectrum Demi+ mit einer vielfältigen Farbpalette lanciert. Demi-permanente Tönungen sind Intensivtönungen. Von der semi-permanenten Haartönung unterscheidet sie sich vor allem in ihrer Deckkraft: Die Farbmoleküle der demi-permanenten Tönung sind kleiner und dringen daher leicht in den Haarschaft ein, lagern sich aber zusätzlich auf der Haaroberfläche ab. Das Besondere an der Full Spectrum Demi+ Hair Caolor: Die Haarfarbe besteht zu 93% aus natürlich gewonnen Inhaltsstoffen, verleiht den Haaren einen sofortigen Glanz und verbessert zudem den Zustand von geschädigtem Haar. Heißt im Umkehrschluss: Selbst meinen, vor nicht einmal drei Wochen frisch gefärbten Haaren, kann die demi-permanente Haarfarbe etwas anhaben.

Aveda Academy Berlin Full Spectrum Demi+ Friederike Hintze Frieda Hintze Aveda Academy Berlin Full Spectrum Demi+ Friederike Hintze Frieda Hintze Aveda Academy Berlin Full Spectrum Demi+ Friederike Hintze Frieda Hintze

Aveda Academy Berlin: Frieda bei den Maestros

Bei mir liegt niemand Geringeres als Ian Michael Black Hand an, um meine Haarfarbe zu perfektionieren. Ian ist Aveda Global Artistic Director, Hair Color – und seine komplizierte Berufsbezeichnung hinterlässt genauso viel Eindruck, wie sein Werdegang. Seit 1999 ist der Haarkünstler bei Aveda, ist in New York, Los Angeles und der Welt zu Hause – und kam nun anlässlich der Lancierung der neuen Haarfarbe in die Aveda Academy Berlin. Nur ein kurzer, prüfender Blick – und schon verstand Ian, was ich mir bei meiner geplanten Typveränderung eigentlich vorgestellt hatte: Ein helles, kühles Blond, dass mich “rougher” und “tougher” wirken lässt und meinem runden, post-pubertären Gesicht ein wenig mehr Kante gibt. Ein Hauch Charlize Theron in “Atomic Blonde” – so mein unprätentiöser Wunsch. Er sollte schon bald in Erfüllung gehen…

Aveda Academy Berlin Full Spectrum Demi+ Friederike Hintze Frieda Hintze

Eine Stunde und einen Cappucino später, wurde ich dann in die Hände des wunderbaren Bastian Casaretto übergeben. Der Aveda Artistic Director von Deutschland, Österreich und der Schweiz war für meinen umwerfenden Haarschnitt zuständig – denn nur dann ist die Typveränderung komplett! Jetzt bin ich stolze Besitzerin eines schicken, strahlend hellen, schimmernden Long Bobs, den ich – mit etwas Mühe – sogar selbst in diese lässigen Beach Waves gelegt bekomme. Denn das ist das Beste an meiner Typveränderung: Sie erfordert kaum mehr Mühe als meiner langweiliger Look zuvor, zieht aber viel mehr Blicke auf sich, wenn ich nun wie ein stolzer Pfau durch die Straßen von Mitte stolziere.

Aveda Academy Berlin Full Spectrum Demi+ Friederike Hintze Frieda Hintze Aveda Academy Berlin Full Spectrum Demi+ Friederike Hintze Frieda Hintze


Aveda Academy. Adresse: Kurfürstendamm 26 a, 10719 Berlin.

Fotos by Caroline Scharff – http://www.carolinescharff.com/