Business-Looks | Das sind die Trends 2018

Business Looks

© Photo by Brooke Lark on Unsplash

Business as usual? Nicht in diesem Jahr, denn die Business-Trends 2018 versprechen Extravaganz und Farbe. Vergessen sind die Zeiten, in denen ein schwarzes Kostüm mit weißer Bluse das höchste der Gefühle war. Glaubt man den Trends der Fashion Weeks weltweit, dürfen wir in diesem Jahr ruhig etwas gewagter ins Büro gehen und durchaus auffallen.

High Waist Hose

Wenn Madonna sie schon getragen hat, dann können wir das auch! Die Rede ist von der High Waist Hose, die schon in den 80er-Jahren schwer angesagt war. 2018 ist die Hose mit dem auffallend hohen Sitz das Beinkleid schlechthin – und das nicht nur für Nostalgiker und Madonna-Fans. Der hoch sitzende Bund betont die Taille als den schmalsten Punkt des Rumpfes und verlängert damit optisch die Beine. Doch aufgepasst: Im Büro solltet ihr lieber auf eine High Waist Slim Jeans verzichten, das wäre dann doch etwas zu viel des Guten. Greift stattdessen besser zu einer High Waist Hose aus fließenden Materialien, die die Beine locker umschmeichelt. Frauen mit sehr langen Beinen finden hier Hosen mit passender Beinlänge. Kombiniert zur High Waist Hose entweder ein elegantes T-Shirt oder eine Bluse, die ihr vorne in den Bund stecken könnt, damit der Fokus auf der Taille liegt.

Weiße Bluse

Ihr denkt, eine weiße Bluse ist einfach nur klassisch und langweilig? Falsch gedacht, denn in diesem Jahr erlebt sie ihr Revival und kommt nun im romantischen Look daher. Blickdicht war gestern, 2018 darf es auch ruhig transparent sein, solange ihr die wichtigsten Stellen beispielsweise mit einer Weste abdeckt. Zarte Spitzenapplikationen, Rüschen und Volants machen aus jeder klassischen weißen Bluse einen Hingucker, mit dem man gleichzeitig stilvoll und extravagant gekleidet ist. Doch ihr müsst nicht immer Weiß wählen, zu einer schlichten High Waist Hose könnt ihr ruhig etwas Farbiges tragen. Total angesagt sind momentan Blusen in Ultraviolett, nachdem das selbst ernannte Farbinstitut Pantone diesen Farbton zur Farbe des Jahres 2018 gewählt hat.

Karomuster

Karos und Business-Look, passt das? Ja, tut es, denn egal, auf welchem Kleidungsstück die Karos sind, es ist modern. Blogger und Influencer tragen Karomuster rauf und runter, und auch im Business-Look ist dieser Trend längst angekommen. Absolut bürotauglich ist im Jahr 2018 der Blazer mit Glencheck-Karomuster. Diese spezielle Musterung stammt ursprünglich aus den schottischen Highlands und wird durch eine feine Webart hergestellt – als Ergebnis zeigen sich dann feine Karos. Dazu passen besonders gut schwarze oder beige Hosen oder Bleistiftröcke.