Über uns

Das Konzept von Louise et Hélène

Louise et Hélène ist kein Blog wie jeder andere. Jedenfalls möchten wir anders sein und über Neues schreiben, über Dinge und Ideen, die spannend oder eigenartig sind, über die man sich wundern oder von denen man überzeugt werden kann. In den Bereichen Lifestyle, Mode und Schönheit berichten wir über alles, was unsere Aufmerksamkeit gewinnen kann und konnte – sei es eine Ausstellung, junge Designer oder besondere Nischenprodukte. Wir schreiben, weil es uns Spaß macht. Und deswegen wollen wir uns thematisch kaum Restriktionen setzen.

Louise et Hélène ist ein Blogazine: Wir achten bei unseren Artikel stets auf den journalistischen Gehalt. Schleichwerbung gibt es bei uns nicht!

Die Redaktion von Louise et Hélène

Hinter Louise et Hélène steht in erster Linie Frieda Hintze. Gemeinsam mit ihrer Freundin Marie gründete sie im Oktober 2014 Louise et Hélène. Mittlerweile widmet Marie sich wieder ihrer Arbeit im Bereich der Berliner Kultur. Das Blogazine wird von Frieda Hintze, gelernte Journalistin und Content Creator (wie es Neudeutsch so schön heißt) in Eigenverantwortung thematisch geleitet und vermarktet. Fest zum Team gehört mittlerweile auch die einzigartige Konstanze Teschner, selbst freie Journalistin und Fotografin.

This error message is only visible to WordPress admins

Error: Access Token for frieda.hintze is not valid or has expired. Feed wird nicht aktualisiert.

Es gab ein Problem mit dem Instagram Access Token, den du benutzt. Bitte fordere einen neuen Access Token auf der Einstellungen-Seite des Plugins an.
Wenn du weiterhin ein Problem mit deinem Access Token hast, schau dir bitte diese FAQ für weitere Informationen an.

Error: No posts found.

Make sure this account has posts available on instagram.com.

Click here to troubleshoot

Sidebar öffnen  Sidebar öffnen <i class="fa fa-angle-double-right" aria-hidden="true"></i>

...