Eine tolle Abwechslung: Den Urlaub auf einem Boot verbringen

click and boat

Zu einem richtig guten Urlaub gehören Sonne und sommerliche Temperaturen, eine gute Mischung aus Entspannung und Action sowie einmalige Momente, die zu tollen Erinnerungen werden. Beliebt sind hier vor allem im Sommer Urlaube am Strand und Städtetrips. Warum nicht zur Abwechslung einen Nachmittag oder ein paar Tage auf einem Boot verbringen? Egal ob man mit Freunden, dem Partner oder der ganzen Familie die freien Tage verbringt, eine Bootsfahrt sorgt für Abwechslung, Abenteuer und tolle Erinnerungen. Überall auf der Welt die besten Angebote finden – das ist dank der Sharing Economyund hierdurch entstehende Plattformen wie Click&Boat heute kein Problem mehr. 

(mehr …)

Tiflis an einem Tag | Die Must Do’s

Georgiens Hauptstadt ist eine der Trenddestinationen. Immer mehr Reiseführer berichten über diese seltsame Stadt, die (noch) so touristisch so herrlich unentdeckt ist. Keine 4 Flugstunden von Berlin liegt Tiflis – und somit lohnt sich ein kurzer Wochenendtrip schon einmal. Wer (wie ich) Tiflis an einem Tag erkunden möchte, der hat ein paar Must Do’s auf seinem Zettel. 

(mehr …)

Urlaubsbegleiterin: Nie wieder allein in den Urlaub

Für manche Menschen ist es die große Freiheit, allein zu verreisen. Millionen Menschen begeben sich jedes Jahr allein in den Urlaub. Finanziell profitieren sie nicht davon. Einzelzimmer, Taxifahrten und andere Nebenkosten sind für Alleinreisende deutlich teurer. Und auch in puncto Sicherheit unterliegen Menschen, die sich allein in den Urlaub begeben, einem höheren Risiko. Eine große Zahl an Reisenden würde gern mit einem anderen Menschen in den Urlaub aufbrechen. Das Problem: sie haben schlicht keine Begleitung für eine Reise nach Asien oder in den Bundesstaat New York. Die passende Urlaubsbegleiterin finden – das ist dank Reisepartnerportalen kein Problem. Wie funktioniert das System mit der Urlaubsbegleiterin?

(mehr …)

Yucatán Geheimtipps – (die vielleicht gar nicht mehr so geheim, aber trotzdem toll sind!)

Geheimtipps Yucatan

Wie ihr auf Instagram mitverfolgen konntet oder musstet (ihr hattet ja ohnehin keine Wahl), war ich im April für zwei Wochen in Mexiko – genauer gesagt: in Yucatán unterwegs. Höchste Zeit, Euch meine ganz persönlichen Yucatán Geheimtipps vorzustellen (die vielleicht gar nicht mehr so geheim, aber trotzdem toll sind – und überhaupt: Was solls! Es waren ohnehin schon tausendmillionen andere Menschen vor mir in Yucatán, ich will nur noch einmal mit den Bildern angeben…hehehe).

(mehr …)

Sidebar öffnen  Sidebar öffnen <i class="fa fa-angle-double-right" aria-hidden="true"></i>

...