Heidi Klum launcht eigene Kollektion bei Lidl

Heidi Klum Lidl

© Instagram.com/lidlde


Anzeige: Dieser Beitrag enthält Werbung.
Wer mich kennt, der weiß, dass ich Lidl liebe – kein Witz: Mein liebstes Sommerkleid und meine super fancy Disco Shoes habe ich von dem Discounter. Wie Mama immer sagte: „Es geht nicht darum, was Du trägst, sondern wie!“ Wer mich aber auch kennt, weiß, dass ich Heidi Klum weniger liebe. Mehr noch: Ich finde sie ganz schön doof. Und nun machen ausgerechnet mein Lieblings-Discounter und das deutsche Model gemeinsame Sache. Denn Heidi Klum launcht ihre eigene Kollektion von Lidl. Und ich weiß nicht, was ich davon halten soll… (mehr …)

Netzliebling | Average Rob, der Photoshop Profi

Average Rob Instagram Account

© https://www.instagram.com/averagerob/

Wir haben uns mal wieder durch Instagram gescrollt und sind auf einen neuesten Netzliebling gestoßen: Dürfen wir vorstellen? Average Rob, der „dude from Belgium“, wie er sich selbst in seiner Bio beschreibt, hat geniale Photoshop-Skills. Sein Steckenpferd sind Promi-Fotos – denn Average Rob photoshoppt sich selbst liebend gerne in die Bilder der Stars. Nicht selten pennt er dabei… (mehr …)

Luxus Lashes | Meine Erfahrung mit der Wimpernverlängerung

Wimpernverlaengerung Erfahrung Luxus Lashes
Ich hab schon einiges ausprobiert, um meine Wimpern länger erscheinen lassen. Ominöses Wimpernserum zum Beispiel oder individuell angerührte Mascara von MY.MASCARA. Das einzige, was ich noch nie ausprobiert hatte, war eine dauerhafte Wimpernverlängerung. Auch, weil ich immer skeptisch war: Diverse Intstagram-Kanäle. auf denen Mädels mit Kuhwimpern verschlafen in die Selfie-Cam lächelten, schreckten mich ab. Doch die Neugier gepaart mit der Möglichkeit, einmal kostenfrei eine Wimperverlängerung zu bekommen, führten mich letztendlich auf den Ku’Damm, genauer gesagt auf die Nürnberger Straße 19. Dort befindet sich eine Berliner Dependance der österreichischen Marke Luxus Lashes. (mehr …)

Sidebar öffnen  Sidebar öffnen <i class="fa fa-angle-double-right" aria-hidden="true"></i>

...