Welche Frau kennt es nicht? Man kommt heim und die Füße tun weh. Egal ob Ankle Boots, Ballerinas, High Heels, Peeptoes, Pumps, Sandalen, Sandaletten oder Schnürschuhe, nach langem Tag daheim anzukommen und die Schuhe auszuziehen hat meist doch etwas befreiendes. Das Problem ist besonders bei Ballerinas, High Heels, Sandalen und Sandaletten weit verbreitet, weil bei diesen Schuhen aufgrund der Form keine dicken Sohlen verwendet werden können. Glücklicherweise werden auch bei Frauen Sneaker immer beliebter und konnten 2019 sogar Platz 2 unter den meistgesuchten Schuhen bei Damen belegen. Es scheinen also bequemere Zeiten auf uns zukommen. 

Auch die Sportartikelhersteller sind schon lange auf diesen Trend aufmerksam und daher überrascht es nicht, dass Nike mit dem Air Max 720 stark auf die weibliche Kundschaft zielt. Der Sneaker ist in einer Vielzahl von Pink-, Rosa- und Rottönen erschienen wie zum Beispiel das Modell Phantom Pink.

Das Hauptargument, dass die Damen überzeugen soll ist aber nicht das Aussehen, sondern die Sohle. Der Nike Air Max 720 verfügt über eine Sohl aus Luft. Mit Hilfe eines Luftkissens, welche von der Fußspitze bis zum Absatz reicht, entsteht beim Auftreten kein Kontakt mehr mit dem Boden. Es verformt sich lediglich das Luftkissen und dadurch kann ein schonendes und schmerzfreies Laufen garantiert werden.

Dieser Effekt war bereits bei anderen Modellen der Nike Air Max Kollektion vorhanden, jedoch nie in diesem Umfang. Der Nike 720 setzt somit neue Maßstäbe und ist in dieser Hinsicht auf der Nike Schuh mit dem höchsten Luftkissen (38 mm).

Der Nike Sneaker wird bereits von zahlreichen Stars im Alltag getragen und lässt uns gespannt auch schmerzfreie Zeiten blicken.

Photo by Brooke Cagle on Unsplash

Sidebar öffnen  Sidebar öffnen <i class="fa fa-angle-double-right" aria-hidden="true"></i>

...