AUSSTELLUNGSTIPP | Michel Comte: Personalities

Michel Comte Personalities Ausstellung Berlin

Carla Bruni (1996) © Michel Comte / I-Management

Einst von Karl Lagerfeld entdeckt, beeinflusst Michel Comte seit Jahrzehnten die Modefotografie. Die Aufnahmen des Schweizer Fotografen für namhafte Fashion-Magazine wie Vogue, Elle oder GQ machten ihn weltberühmt. Dabei stehen bei Michel Comtes Arbeiten selten nur die Kleider, sondern ebenso die Persönlichkeiten im Fokus, wie die Berliner Ausstellung Michel Comte: Personalities, die am 21. Januar 2016 in der Galerie 206 eröffnet, zeigt …

Als “Starfotograf” will er sich nicht bezeichnen lassen. Und das, obwohl Michel Comte Größen wie Isabella Rosselini, Carla Bruni oder Iggy Pop ablichtete. Aber vielleicht liegt genau darin das Geheimnis des gebürtigen Zürchers: Dass er einen anderen Blick auf Stars wirft, sie nicht als solche, sondern vor allem als Personen mit Persönlichkeit ablichtet.

Vielschichtig, situationsbedingt – Michel Comte: Personalities

Michel Comte Personalities Ausstellung Berlin

Gisele Bündchen (1999) © Michel Comte / I-Management

Dabei lässt sich Michel Comte nicht auf eine bestimmte Stilistik festnageln. Vielmehr beeindrucken seine teils spontan wirkenden Arbeiten durch eine besondere Vielschichtigkeit. Bedeutet: Die Interpretation des Motivs ist immer abhängig von der Situation des Betrachtens und des Betrachters. Gleichermaßen wirken die Fotografien des Schweizers auf ästhetische Art und Weise offenbarend und sehr direkt.

Michel Comte: Personalities – Mit Direktheit und Glück zur Karriere

Diese Direktheit verhalf Michel Comte zu seinem ersten Fotoauftrag für das Zürcher Modemacher Hannes B. – gegenüber Das Magazin erzählte Comtes Mutter Sylvia 1995 einmal, Michel sei einfach bei ihm vorbeigegangen und habe gesagt “Du machst so schöne Kleider, warum ist deine Reklame so hässlich?” Eine gehörige Portion Glück wiederum brachte den Durchbruch: Nachdem Michel Comte in Paris als Ersatzfotograf für eine Ungaro-Kampagne einspringen musste, entdeckte Karl Lagerfeld später seine Arbeiten in der Redaktion der Vogue. Prompt engagierte der Modemacher den noch unbekannten, damals 25-jährigen Fotografen für eine Chloé-Kampagne.

Was danach folgte, kann man bis zum 2. April 2016 in der Ausstellung Michel Comte: Personalities sehen.

Alle Infos | Michel Comte: Personalities

// Ausstellung vom 21. Januar 2015 bis zum 2. April 2016
// Galerie 206 im Departmentstore Quartier 206. Adresse: Friedrichstraße 71, 10117 Berlin.
// Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 11 bis 20 Uhr, Sa. 10 bis 18 Uhr.

Alle Fotos: © Michel Comte / I-Management