Wild Eden | Feinste Naturparfums

Wild Eden Naturparfüms

Natürtliche Kosmetik ist im Trend. In jeder Drogerie finden sich mehr oder minder hochwertige Produkte, die auf natürlichen Inhaltstoffen basieren (sollen). Und so ist Naturkosmetik wahrlich nichts Neues. Bisher nicht Dagewesen und wahrlich einzigartig ist aber unsere jüngste Entdeckung: Die besonders duftenden und zu 100 % natürlichen Parfüms der Makre Wild Eden. Hinter der Brand Wild Eden steht die Parfümeurin Josephine Ademi, die mindestens genauso besonders und einzigartig ist, wie ihre Düfte selbst.

„Green Luxury Perfums“ – so lässt sich das Konzept von Wild Eden recht trefflich beschreiben. Denn mit ihren Düften kreiert Josephine Ademi wahrlich luxuriöse, aber eben zu 100 % natürliche Parfüms, die es nicht in jeder Drogerie um die Ecke zu kaufen gibt. Ausschließlich die kostbarsten ätherischen Öle macht sich Josephine Ademi zunutze, und komponiert so ihre naturreinen Düfte.

Parfum und Therapeutikum zugleich: Wild Eden

Wild Eden Naturparfüms„Es ist meine Passion, nur reine ätherische Öle in Bio Qualität zu verwenden. Die Düfte der Zukunft sollen beides können: köstlich duften und sich positiv auf Körper und Psyche auswirken“, erklärt Josephine Ademi, die nicht nur Parfümeurin, sonder auch ausgebildete Naturkosmetikerin, Klang- und Aromatherapeutin absolvierte. Und genau darin liegt eine weitere Besonderheit von Wild Eden. Die Düfte fungieren auch als Therapeutikum und haben eine wohltuende Wirkung auf Körper und Geist. Denn: „Jedes ätherische Öl seine ganz spezifischen Heileigenschaften. Es sind regelrechte Duftcharaktere!“, weiß Josephine Ademi.

Wild Eden: Drei Duftkompositionen

Drei besondere Kompositionen bietet Wild Eden, die allesamt über den Online-Shop erhältlich sind. Mein persönlicher Lieblingsduft: Serafinas Rose, der sich der Königin der Blumen in all ihren Facetten widmet. Damaszener Rose trifft auf Weiße Rosen, besondere Komponenten wie Weiße Magnolie aus China, korsische Verbena und Benzoe Siam Harz aus Laos runde das blumige Herz von Serafinas Rose ab. Weiblich, verführerisch, sagenhaft intensiv ist diese Parfümkreation. Dabei ist das Schöne an den Düften von Wild Eden, dass man, aufgrund der enthaltenen, hochwertigen ätherischen Öle nur wenige Tropfen braucht, um den ganzen Tag zu duften.

Serafinas Rose von Wild Eden: Für seelische Ruhe

Wild Eden Naturparfüms

„Das Rosenöl, das wir in der Kreation verwenden hat sehr positive Auswirkungen auf unser seelisches Gleichgewicht. Es harmonisiert und ist Balsam für unser Herz. Ich trage es selbst sehr gern wenn ich seelische Stärkung benötige“, erklärt Josephine Ademi. Übrigens: Rosenöl ist eines der kostbarsten der Erde. „Viele Hände müssen vor Sonnenaufgang mühevoll die Rosenblütenblätter ernten und um ein Liter reines Rosenöl zu gewinnen, werden fünf Tonnen Blütenblätter benötigt“, erklärt Josephine Ademi. Sie findet: „Diesen Duft sollte man mit Würde und in Dankbarkeit an die Natur tragen.“ Dem können wir uns nur anschließen.

Dieser Artikel ist in Zusammenarbeit mit dem Wild Eden entstanden.

Alle Fotos: © Wild Eden / Illustrationen: Ann-Marie Groß


Friederike HintzeFriederike Hintze, oder lieber Frieda, gründete gemeinsam mit Marie von der Heydt den Blog Louise et Hélène. Seit vielen Jahren arbeitet sie als freie Journalistin und Bloggerin im Lifestyle-Bereich. Frieda liebt guten Wein und gute Bücher,  ist am Liebsten unter Freunden oder an der Küste – oder beides – und geht gerne Laufen. Wenn sie für sich ist, guckt sie mehr oder minder heimlich Unter Uns. Und zwar seit der ersten Folge.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *






*