Tipps gegen Langeweile zu Hause? | Ein paar gute Ideen

Tipps gegen langeweile

© Unsplash.com / Gonzalo Arnaiz

Na? Macht der Frühling wettertechnisch nicht so mit, wie ihr es gerne wollt? Hagel, Schnee, Regen, Sturm, Wolken, manchmal Sonne – aber so richtig tolles Wetter ist noch nicht da. Also hockt ihr zu Hause – und langweilt Euch vielleicht? Kein Problem! Wir haben ein paar richtig gute Ideen für Euch, die gegen akute Langeweile helfen …

Puzzlet mal wieder…

… ja, zugegeben: Das klingt erst einmal ziemlich lahm. Aber gebt’s zu: Ihr habt ewig nicht mehr gepuzzelt. Also wisst ihr auch gar nicht mehr genau, wie sich das anfühlt. Wer sich an ein 1000-Teile-Puzzle wagt wird schnell feststellen: Es hat etwas meditatives, die einzelnen Teile zu einem Ganzen zusammenzufügen. Man kommt mal wieder aufs Schönste zur Ruhe, der Alltagsstress fällt von einem ab. Und wenn ihr es schafft, das Werk zu vollenden, erfüllt Euch schon ein wenig Stolz. Versprochen!

Wellness-Session für zu Hause

Nehmt die Langeweile und wandelt sie in eine wohlverdiente Auszeit um: Verwöhnt Euch mal wieder, mit einem langen Bad oder einer heißen Dusche, einer Gesichtsmaske und im Anschluss werden die Fußnägel sorgfältig lackiert. Da könnt ihr Euch den Eintritt für ein schönes Day Spa fast schon sparen. Wer dennoch nicht auf seine Massage verzichten mag, für den haben wir einen heißen Tipp namens Massagio.de: Dabei handelt es sich quasi um den Lieferservice für die Massage in den eigenen vier Wänden.

Tipps gegen Langeweile

© Unsplash.com / Drew Coffman

Binge-Watching und Faulenzen

Oder ihr geht noch einen Schritt weiter. Denkt Euch: Der Stress und die Hektik kommen rasch genug wieder. Also suhlt Euch ein wenig in Eurer Langeweile und seid einfach … faul! Jawohl! Fangt eine gute Serie an und schaut drei, vier, fünf Folgen am Stück. Dazu ein mit ganz viel Käse überbackener Nacho-Teller und die Seele kommt wieder in den Einklang.

Schafft Euch Euren eigenen Garten

Ihr gehört nicht zu den Arten von Menschen, die faul im Bett rumliegen können? Dann arbeitet gegen Eure Langeweile an, indem ihr etwas erschafft – wie beispielsweise einen eigenen Nutzgarten. Denn selbst wenn ihr nur in einer Wohnung mit Balkon wohnt, gibt es tolle Möglichkeiten, Gemüse selbst anzubauen. Passende Tipps für Großstadt-Gärtner haben wir hier für Euch zusammengestellt.

Stundenlange Daddle-Session

Früher als Teenager konnte man verregnete Samstagnachmittage wunderbar an der Konsole oder am PC verdaddeln. Heute hingegen entwickelt man schnell ein schlechtes Gewissen dabei. Aber warum eigentlich? Es ist doch herrlich, wenn man – bei welchem Spiel auch immer – kurz einmal der Realität entfliehen kann.

Tipps gegen Langeweile

© Unsplash.com / Michael Mroczek

Ihr wollt nicht um die Ehre, sondern um echtes Geld spielen? Kein Problem: Einen Überblick der besten Online-Casinos liefert Euch NettiCasino Suomi. Da ist der Nervenkitzel garantiert, die Langeweile längst vergessen. Versprochen!

Doch Obacht! Lasst den Einsatz nicht zu hoch treiben. Ansonsten wird aus dem Spaß ganz schnell voller Ernst.

Nutzt die Zeit sinnvoll…

… und erledigt die Dinge, die ihr seit gefühlten Ewigkeiten bereits erledigen wolltet. Wolltet ihr den Haushaltsschrank seit zwei Jahren aufräumen? Tut es! Dreht die Musik laut auf und widmet Euch dem Müll. Ausmisten kann so gut tun. Oder Euch nerven die 80 Handtaschen, die ihr über die Jahre angesammelt habt? Die Lösung heißt Ebay: Verkauft den Krempel endlich, bestenfalls macht ihr noch ein gutes Geschenk. Und das könnt ihr gleich in die nächste Online-Shoppingtour investieren, wenn Euch mal wieder langweilig ist.

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *







*