Posts Tagged ‘Netzkultur’

Netzkultur #4 | Von Farbenfragen und Weltraumsonden

Netzkultur Louise et Hélène Netzlese

Meine Güte, was ist denn bitte mit der Zeit los? Schon wieder Freitag und die Sonne kämpft sich durch die Wolken hier in der Hauptstadt. Leider nicht sonderlich erfolgreich. Zeit also, es sich auf dem Sofa bequem zu machen und ein bisschen im Netz zu stöbern. In unserer Netzkultur geht es diese Woche etwas ernster zu: Wie sozial konstruiert ist Hautfarbe? Sind die Aktionen des Zentrum für Politische Schönheit wirklich zu zynisch? Und wie kann eine kleine Weltraumsonde die großen Rätsel der Menschheit lösen? Good Reads!

(mehr …)

Netzkultur #3 | Vom Berlin Festival zum Stadtschloss

Louise et Hélène Netzkultur

Es ist Freitag, wir sind gut drauf, denn der Sommer ist endlich in der Hauptstadt angekommen. Für die lauen Abende im Park gibt es an dieser Stelle wieder bemerkenswerte Artikel der letzten Woche in unserer Netzkultur! Über den Tod des Hipsters, das Berliner Stadtschloss und Vorratsdatenspeicherung. Good Reads!

(mehr …)

Netzkultur #2 | Von Frauen-Fußball und der Generation Y

Louise et Hélène Netzkultur

Wie jede Woche gibt es auch heute wieder unsere Netzkultur mit lesenswerten Online-Artikeln, die unserer Redaktion über die Woche besonders aufgefallen sind. Dieses Mal mit der freudlosen Generation Y, ihren neuen Dating-Strategien, der Vermassung der Biennale in Venedig und warum Spotify eigentlich sehr langweilig ist. Good Reads!

(mehr …)

Netzkultur #1 | Von weißen Lügen und Geheimdienstkunst

Louise et Hélène Netzkultur

Liebe Leserinnen und Leser, verehrte Netzfreunde! Wir probieren mal etwas Neues aus, um am Zeitgeschehen teilzunehmen: Jede Woche Freitag stellen wir ab jetzt lesenswerte Online-Inhalte für euch zusammen, über die wir in der vergangenen Woche gestolpert sind. Diese Woche geht’s zum Auftakt um Lügen, Festivals, Geheimdienstkunst und die FIFA (und ganz am Ende eine kleine Überraschung in Video-Form). Good Reads!

(mehr …)

1 2 3 4