Posts Tagged ‘Interview’

Buchtipp: „Sachen richtig machen“ | Die Autorin im Kurzinterview

Sachen richtig machen Haushalt mit Stil Linda Luise Bickenbach

Mit „Sachen richtig machen – Haushalt mit Stil“ schuf Linda-Luise Bickenbach gemeinsam mit der Illustratorin Bente Schipp ein herrlich schönes Ratgeberbuch, das ausnahmsweise mal nicht im Regal einstauben wird. Denn die Wahl-Berlinerin befragte zu Themen wie „Was ist ein gut sortierter Kleiderschrank?“, „Welche Drinks sollte ich beherrschen?“, „Wie pflege ich meine Designermöbel?“ und „Mit welchen Hausmittelchen aus dem Kühlschrank pflege ich mich schön?“ deutsche und internationale Stil-Experten – darunter Profis der Marken Meissen oder Wempe und Stars wie Nadja Auermann oder Daniel Brühl. Ach ja, und meine Wenigkeit taucht ebenfalls in dem schönen Buch auf. Wir haben die wunderbare Linda auf ein Kurzinterview getroffen … (mehr …)

goodme | Im Gespräch mit Ursula Karven

goodme_superfoodSie versprechen Gesundheit, Leistungsfähigkeit, Schönheit und weitere positive, erstrebenswerte Effekte – die Rede ist von Superfood. Die Marke goodme kombiniert die beliebtesten Gsundheitsbooster wie Goji oder Moringa zu Nahrungsergänzungsmitteln, die den Weg ebnen sollen hin zum gesunden Lifestyle. Ob die goodme Produkte halten was sie versprechen und warum die Schauspielerin und Healthleaderin Ursula Karven darauf schwört, erfahrt ihr hier … (mehr …)

Penelope’s Sphere | Tamari Nikoleishvili im Kurzinterview

Penelope's Sphere BerlinUnangepasst, individuell und jenseits von 08/15-Einerlei: Dafür steht das Label Penelope’s Sphere. Desigerin Tamari Nikoleishvili versteht es, Attribute wie „kantig“ und „weich“ bei ihren Kreationen zu vereinen und mit Stoffen und Silhouetten Neues fernab des Altbekannten zu entwerfen. Dabei wirken ihre Kreationen nie gewollt, sondern so, als hätte Tamari Nikoleishvili nie etwas anderes gemacht. Hat sie aber! In Georgien studierte Tamari Nikoleishvili Medizin. Nach bestandenem Examen wandte sie sich der Mode zu, ging nach Bremen an die Hochschule der Künste und absolvierte im Anschluss Fashion-Praktika in London. Unter anderem bei Vivienne Westwood. 2004 gründete Tamari Nikoleishvili dann in Berlin ihr Label Penelope’s Sphere. Seit Februar 2016 haben die Kreationen sogar ein eigenes zu Hause – im neu eröffneten Laden von Penelope’s Sphere (kurz: „P’s Sph“) in Berlin-Mitte. Das haben wir uns zum Anlass genommen und haben die Designerin Tamari Nikoleishvili in einem Kurzinteview vier kurze Fragen gestellt… (mehr …)

Impressionen & Interview | Armin Morbach – Position before Pose

IMG_9014

Momentan könnt ihr euch die Ausstellung Position before Pose von Armin Morbach im Departmentstore des Quartiers 206 in Berlin ansehen. Angekündigt hatten wir euch die Ausstellung natürlich schon längst. Isi hat mit dem lieben Armin gequatscht und sich die Ausstellung vorab angesehen. Erfahrt ihre ersten Eindrücke und was Armin Morbach zur Beautywelt und seiner Arbeit als Fotograf zu sagen hat… (mehr …)

Interview mit Simone Lappert: „Es ist alles in Bewegung“

Simone Lappert Interview

Die einen zeigten sich begeistert, die anderen kreideten Simone Lappert Oberflächlichkeit im Plot an. Über den Debütroman Wurfschatten der Schweizer Autorin spalteten sich die Kritiker-Geister großer Tageszeitungen. In einem Punkt waren sich die meisten jedoch einig: Lappert versteht es mit Sprache zu spielen. In Wurfschatten erzählt die 30-jährige Autorin die Geschichte der jungen, sonderbaren Frau Ada, die von ihren Lebensängsten gefangen ist. Sechs Jahre hat die Wahl-Berlinerin an ihrem Buch gearbeitet. Im Interview mit Simone Lappert sprachen wir über Perfektionismus und Arbeitsprozesse, über Sinnbilder, „besetzte Leere“ und warum Romanfiguren ein Eigenleben entwickeln. (mehr …)

Interview: Auf einen Kaffee mit Lasse Matthiessen Teil II

Lasse Matthiessen Interview Tour Deutschland

Am 26. Januar geht Lasse Matthiessen (hier auf dem Telekom Street Gig) auf Deutschlandtour | Foto: Markus Nass

Schon in wenigen Wochen, genauer gesagt am 26.01, startet in Berlin die Deutschlandtour des Musikers Lasse Matthiessen (alle Tourdaten findet ihr unten im Text). Das nehmen wir zum Anlass, um endlich den zweiten Teil des Kaffee-Gesprächs zwischen unserer Autorin Isa und Lasse zu veröffentlichen. Diesmal geht es um Schreibprozesse, Gefühle und den persönlichen Musikgeschmack.

von Isabelle Rogge (mehr …)

Interview: Auf einen Kaffee mit Lasse Matthiessen Teil I

Lasse Matthiessen Interview

Das neue Album Wildfires von Lasse Matthiessen. Foto: Luisa Bilke

Bisher kannte unsere Autorin Isa Lasse Matthiessen nur flüchtig über ihre Arbeit bei TV Noir. Sie haben schon mal Sätze wie „Hallo.“ oder „Wie geht’s dir?“ zueinander gesagt. Mit seinen Projekten hatte sie aber nichts am Hut. Dann lag dieses schöne Album auf ihrem Schreibtisch und sie dachte sich: „Das muss ja ein toller Typ sein!“ und hat ihn für uns interviewt. Im ersten Teil des Interviews geht  es, neben dem neuen Album Wildfires, vor allem darum wie dieser talentierte Däne eigentlich zur Musik und nach Berlin gekommen ist.

von Isabelle Rogge (mehr …)