Posts Tagged ‘Fair’

Ständiger Begleiter | Die coolsten Handtaschen Marken

Die coolsten Handtaschen Labels

Sie sind das Sahnehäubchen beim Outfit, sollen gut aussehen, müssen einiges mitmachen unser Hab und Gut beschützen: Die Handtaschen – unsere ständigen Begleiter! Doch aus dem Alter, null-acht-fuffzen-Bags von H&M mit uns herum zu schleppen, die jeder hat, sind wir lange raus. Zeit für coole, individuelle Handtaschen, die (noch) keiner hat… und die kommen von diesen Labels! (mehr …)

FREITAG® | Tradition hat ihre Berechtigung

Freitag Taschen

Was muss eine gute Tasche können? Sie sollte nicht nur gut aussehen, sondern auch individuell sein, nachhaltig produziert, praktisch und funktional. Sie soll vielleicht sogar eine Aussage transportieren. Den Duft der Freiheit und das raue Gefühl der Straße vermitteln. Im besten Fall bringt sie auch noch Dinge sicher und trocken von A nach B. Zugegeben – das sind ziemlich viele Anforderungen, die wir an eine Tasche stellen. Das Unternehmen FREITAG hat diese Bedürfnisse früh erkannt und so gekonnt umgesetzt, dass die FREITAG Taschen seit über 20 Jahren ein weltweiter Erfolg sind. Man trägt sie in Tokyo, San Francisco, Zürich, Berlin und sonst überall wo die Menschen Wert auf hochwertige Qualität legen. Grund genug um FREITAG unsere Aufmerksamkeit zu widmen und euch wissen zulassen wo ihr die Unikate günstig ergattern könnt. (mehr …)

fair & fine | Ethisch, nachhaltig, stilvoll!

fair & fine

Wenn man an den Begriff „faire trade“ denkt, assoziiert man leider allzu oft bunt gewebte Beutel, Grünkernbratlinge und Frauen mit asymmetrischen Haarschnitt. Kurzum ein staubiges Öko-Image – nicht aber coole und stylische Accessoires. Bis jetzt. Denn der junge Online Shopping Club fair & fine bringt schöne, stilvolle Dinge mit dem Gedanken des ethischen Konsums zusammen …

(mehr …)

Wolfsbaer | Ein märchenhaftes Modelabel mit Stil

Wolfsbaer

Märchenstunde: Es war einmal ein Wolf. Der irrte in der Welt herum und liebte es Fußball zu spielen. Beim Fußballspiel traf er auf den Baeren mit AE. Der Wolf mochte den Baeren nicht, weil der Baer ein Ghetto-Baer war. Einige Zeit verging, der Baer studierte mal hier und mal dort und zog in die große Stadt. Auch der Wolf wurde erwachsen, er lernte viel vom Leben und bereiste die Welt. Auch er beschloss in die große Stadt zu ziehen. Die beiden geselligen Tiere trafen sich wieder, stellten fest,  (mehr …)

bleed clothing – Street- und Skatewear aus Liebe zur Umwelt

7_print

Kleidung, die gut aussieht, nachhaltig hergestellt wurde und noch dazu nicht teurer ist als andere Streetwear-Marken wie Nike, Adidas und Co. Muss erst noch erfunden werden, richtig? Stimmt nicht. Die gibt’s schon längst und kommt aus einem kleinen Ort namens Helmbrechts in Oberfranken. Zugegeben, klingt nicht gerade wie die Hochburg der Street- und Skatewear, aber genau da kommt das Label bleed her und sorgt mit schönen Stoffen, innovativ eingesetzt, für starke Mode zu fairen Preisen. Gründer Michael Spitzbarth hat uns einige Fragen zum Thema Nachhaltigkeit und seinem aktuellen Crowdfunding-Projekt, einer veganen Lederkollektion aus Kork (!), beantwortet.
(mehr …)

1 2