Ski & Spa | Die schönsten Relaxhotels in den Alpen

Romantische Hotels Schloss Mittersill

Wer gerne die Pisten unsicher macht, freut sich alljährlich über den nahenden Winter: Denn mit dem ersten Schnee beginnt auch wieder die Skisaison! Und weil man nach den sportlichen Stunden am Berg nach ein bisschen Entspannung für die beanspruchten Muskeln dürstet, bieten viele Skihotels eigene Wellness-Bereiche an. Und wir kennen die schönsten Relaxhotels in den Alpen …

Schloss Mittersill

Ski und Spa Relaxhotel in den Alpen Schloss Mittersill

Etwa zweieinhalb Fahrstunden von Salzburg entfernt, thront das Schloss Mittersill hoch oben auf einem Berg. Von hier aus genießt man aus den 43 Zimmern und zehn Suiten einen sagenhaften Ausblick über die weiß bedeckten Gipfel. Dank der Gletschernähe gilt Mittersill auch in warmen Winter als schneesicher! Sicherlich ein Alleinstellungsmerkmal sind die liebevoll eingerichteten, gemütlichen Räumlichkeiten des luxuriösen Hauses. Ebenso besonders: Das kleine, aber sehr feine Spa mit privater Sauna, Dampfbad und Ruheraum, drei Behandlungsräumen (Produkte von SOTHYS-Paris) sowie einen sagenhaften Panorama-Außenpool mitsamt Ausblick hinab ins Tal!

Weitere Informationen findet ihr auf der Webseite.


Sonne Lifestyle Resort

Sonne Lifestyle resort romantische Hotels

Das Skigebiet im Bregenzerwald ist vor allem eines: Vielseitig. Ob Anfänger oder Fortgeschrittener – auf den schönen Pisten des größten Skigebiets zwischen Arlberg und Bodensee kann sich jeder Wintersportler vergnügen. Ebenfalls für jeden (Wellness-)Gusto ist das schöne, lichtdurchflutete Spa im Sonne Lifestyle Resort – einem der besten Hotels im Bregenzerwald. Auf 1.500 Quadratmeter finden sich hier eine große Pool-Landschaft mit beheiztem Außenpool (selbstverständlich auch im Winter), verschiedene Saunen, Dampfbäder und Ruheraum. Das Spa-Menü besticht durch einen regionalen, nachhaltigen Bezug: Da finden sich Treatments wie Peelings mit heimischen Kräutern oder ein Heubad. Dabei hilft vor allem Letzteres besonders gut, die Muskeln zu entspannen, die man zuvor am Berg beansprucht hat, so dass man am nächsten Tag wieder aufs Schönste die scheinbar endlos langen Pisten hinunter wedeln kann.

Weitere Informationen findet ihr auf der Webseite.


Hotel Panorama am Kaiserinkl in Österreich

Wellness-im-Herbst-Hotel-Panorama-Kaiserwinkl-Spa

 

Sport, Entspannung und absolute Ruhe: Das verspricht das Hotel Panorama im Kaiserwinkl. Denn erstens liegt das feine Haus in einer der schneesichersten Regionen Tirols, zweitens herrlich abgelegen hoch oben über dem Walchsee und drittens ist das Hotel exklusiv für Erwachsene, nicht für Familien mit Kindern. Diese Ruhe wissen die Gäste des Hotel Panorama im Kaiserwinkl vor allem in dem hübschen Spa zu schätzen: Nichts stört die Stunden der Entspannung. Der großzügig geschnittene 2.000 Quadratmeter große Bereich besticht durch eine besonderes, farbiges Lichtspiel, einen großen Pool, mehrere Saunen und Dampfbäder und einen herrlichen Ruhebereich. Das Angebot an Treatments ist sagenhaft üppig und reicht von ausgefallenen Behandlungen wie Ziegenbuttercremepackung bis hin zu klassischen Massagen, wie der Sportmassage. Über Letzteres ist vor allem der ambitionierte Wintersportler dankbar.

Weitere Informationen findet ihr auf der Webseite.


Hotel Post Lermoos

Ski und Spa Hotel Post Leermos

Auf über 2.800 Metern Höhe liegt die sagenhafte Zugspitz-Ski-Arena: Hier freuen sich die Wintersportler über Top-Bedingungen. Kaum verwunderlich, dass das Gebiet weit über die Grenzen Tirols bekannt ist. Eines der besten Hotels vor Ort ist das Hotel Post Lermoos. In dem vier-Sterne-Superior-Hotel vereint sich historisch-alpiner Charme (die Geschichte des Hauses geht bis ins 16. Jahrhundert zurück), eine exzellente Küche und ein modernes Spa. Von dem 2.000 Quadratmeter großen Wellness-Bereich genießt man durch die Panorama-Fenster einen grandiosen unverbauten Blick auf die Sonnenseite des Zugspitzmassivs. Hat man sich daran einmal satt gesehen – was schier unmöglich erscheint – können sich die Gäste im Pool, in den verschiedenen Saunen und Dampfbädern, in der Eisgrotte oder einem Kaltwasser-Tauchbecken und auf den Wasserbetten in den Ruheräumen entspannen. Eine Besonderheit sind, neben der Auswahl an unterschiedlichen Behandlungen, vor allem die allumfassenden und fair kalkulierten Verwöhnpakete im Hotel Post, die jeweils einen eigenen Fokus haben – ob Anti-Aging, Entschlackung oder Ayurveda.

Mehr Informationen findet ihr auf der Webseite.


Arosea Life Balance Resort

Ski und Spa Wellness Arosea

Design und Naturnähe schließen einander nicht aus – das stellt das feine Arosea Life Balance Resort in Südtirol aufs Schönste unter Beweis. Das moderne und exklusive Haus besticht durch ein helles Interieur, das vornehmlich aus natürlichen Materialien wie aus Zirbenholz, Schafwolle und Schiefergestein gefertigt wurde. Dabei wurde die alpine Tradition der Region nicht außen vor gelassen. Apropos: Auf eine lange Ski-Tradition kann das nur 400 Meter vom Resort entfernte Wintersportgebiet Schwemmalm verweisen. Profis können ebenso wie entspannte Sportler Snowboarden, Langlaufen, Carving – und zwar inmitten einer herrlichen Natur mit einem traumhaften Ausblick auf verschneite Berge. Entspannung finden Gäste des Arosea Life Balance Resort dann im Anschluss im hauseigenen Spa. Hier setzt man den regionalen und nachhaltigen Fokus selbstverständlich fort: Zum Einsatz kommt ausschließlich Naturkosmetik.

Mehr Informationen findet ihr auf der Webseite.


Darf’s a bisserl mehr sein? Eine Auswahl zu den schönen und romantischsten Wellness-Hotels der Welt finden Sie auf Spaworld.de.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *






*