ROCA’s Deli im Waldorf Astoria Berlin | Im Westen was Neues

ROCA's deli Berlin

Die Gegend rund um den Zoo putzt sich zwar seit Jahren  heraus: Aber richtig schicke Delis und Cafés gibt’s irgendwie nur im hippen BIKINI Berlin. Ansonsten ist in Sachen feine Sandwiches und guter Coffee to Go auf der Ecke ziemlich tote Hose – trotz jeder Menge Geschäftsleute und Touristen, die hier tagtäglich durch die Straßen strömen, Bis jetzt. Denn das Waldorf Astoria eröffnete kürzlich sein neues ROCA’s Deli. Hier gibt’s gutes Take-away Food plus die vielleicht besten Eggs Benedict der Stadt…

ROCA's deli Berlin

Hättet ihr es gewusst? Die berühmten Eggs Benedict, diese sagenhaft verboten köstliche Speise aus pochierten Ei auf Röstbrot mit Pastrami und Sauce Hollondaise (im Übrigen eines meiner Leibgerichte), wurde nirgendwo anders als im ebenso berühmten Waldorf Astoria New York erfunden. Der Legende nach, soll der Börsenmakler Lemuel Benedict das Gericht 1894 als Katerfrühstück verlangt haben. So ist es kaum verwunderlich, dass sich die Köstlichkeit auch im ROCA’s Deli des Berliner Waldorf Astoria auf der Frühstückskarte findet (gibt’s für einen glatten 10er).

ROCA's deli Berlin

ROCA’s Deli: Die Karte

Bereits um 7 Uhr morgens macht das ROCA’s Deli auf, das zum hübschen Restaurant ROCA gehört, so dass sich auch Frühaufsteher ab sofort mit Falafel-Wraps, Sandwiches und allerlei Naschereien auf die Hand versorgen können. Wer etwas mehr Zeit mitbringt, kann – gerade jetzt im Sommer – auf der hübschen, schattigen Terrasse Platz nehmen und in Ruhe sein Frühstück einnehmen. Ob Pancakes, Porridge mit Toppings, Eggs Benedict, Lachs Bagel oder dem großen ROCA Frühstück – die Karte ist frisch und lecker, die Portionen groß, die Preise fair, die Stimmung – trotz Fünf-Sterne-Hotel im Rücken – super entspannt.

ROCA's deli Berlin

Ab 12 Uhr gibt’s Lunch zum Take-away

Unkompliziert und entspannt gibt sich das ROCA im Übrigen auch nach 12 Uhr, wenn das Frühstück offiziell endet. Dann nämlich kann man aus der Frischetheke Salate, Sandwiches und Suppen ebenfalls Take-away einpacken lassen – so, wie man es von einem guten Deli aus New York eben kennt.

Der Red Velvet Cake im Waldorf Astoria Berlin

Übrigens: Im Restaurant ROCA und dem ROCA’s Deli wird gegen 11 Uhr eine weitere, echte Besonderheit kredenzt: Der Red Velvet Cake, ebenfalls eine Erfindung aus dem Hause Waldorf Astoria. Entgegen der sattroten Farbe, handelt es sich um einen Schokoladenkuchen mit cremigen Icing. Die kleinen Red Velvet Cupcakes sind nicht nur lecker, sie sind auch noch herrlich fotogen. In Berlin gibt’s diese amerikanische Köstlichkeit übrigens nirgendwo anders. So kann sich jeder ein Stückchen Waldorf Astoria-Style leisten.

Restaurant ROCA im Waldorf Astoria. Adresse: Hardenbergstraße 28, 10623 Berlin. Öffnungszeiten: Montag – Sonntag 07:00 – 22:00 Uhr.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *






*