Regulat® Magic Mousse | Das magische allround Pflegeerlebnis

Regulat Magic Mousse als Gesichtsmaske im ganzen Gesicht angewendetDer Winter steht ins Haus und damit auch eine erhöhte Pflegebedürftigkeit der Haut. Sobald es kälter wird schreit meine Haut geradezu danach bemuttert zu werden. Sie verlangt nach Feuchtigkeit hier, Streicheleinheiten dort und wenn man ihrem Ruf nicht nachkommt, reagiert sie zickig mit Rötungen, trockenen Stellen und Unreinheiten. Da braucht es schon ein starkes Produkt, um der anspruchsvollen Haut gerecht zu werden. Darum weiß auch Dr. Niedermaier und hat mit dem Regulat® Magic Mousse ein echtes Allroundtalent entwickelt.

Regulat-Beauty-Mousse ProduktfotoLanganhaltende Pflege bis in die tiefsten Poren

Es gibt viele Produkte, die der Haut Feuchtigkeit spenden und ihr zu einem strahlenden Teint verhelfen ­– glaubt mir, denn ich habe dutzende von ihnen ausprobiert. Nur fühlt es sich für mich oft so an, als wäre die Wirkung befristet. So als ob meine Haut sich an ein Produkt gewöhnen würde und dann wiederum einen Wechsel benötigt, weil in letzter Konsequenz doch irgendetwas fehlt. Nicht so bei dem Regulat® Magic Mousse. Es ist eines der wenigen Produkte, dem ich seit langem treu bin, denn der luxuriöse Hyaluron-Hautpflegeschaum versorgt meine Haut so umfassend mit Nährstoffen und Feuchtigkeit, dass ich kaum mehr zusätzliche Produkte benötige.

Ich vermute, dass dieses nachhaltige Ergebnis mit der besonderen REGULATESSENZ® zusammenhängt, welche Dr. Niedermaier auch als Basis aller Regulat® Beauty Naturkosmetik Produkte verwendet. Hinter dieser geheimnisvollen Zutat verbirgt sich eine kaskadenfermentierte Enzym-Essenz, die nach einem patentierten Verfahren produziert wird. Diese Essenz besitzt den sogenannten Carrier-Effekt, der dafür sorgt, dass die hochwertigen Inhaltsstoffe, wie zum Beispiel hochvernetzte Hyaluronsäure ohne Umwege in die Haut integriert werden und auch dort bleiben.

Regulat Magic Mousse in der Anwendung bei Frieda HintzeDie außergewöhnliche Tiefenwirkung des Regulat® Magic Mousse baut einen antioxidativen Schutzmantel auf, sodass trockene Heizungsluft im Winter oder Sonneneinstrahlung im Sommer meiner Haut nichts anhaben können. Selbst wenn es mich mal nach zu langen Sonnenbädern mit Sonnenbrand erwisch hat, war dieser mit dem Magic Mousse am nächsten Tag fast wieder restlos verschwunden! Mit diesem Express-Reparaturkomplex kann wirklich keine After-Sun Creme der Welt mithalten! Gelegentlich benutze ich den Schaum als kurzen Pflegebooster für Zwischendurch. Auch auf Make-up kann man als Touch-up ein wenig Magic Mousse tupfen – das verleiht der Haut einen schönen natürlichen Glow. Am Liebsten trage ich ihn allerdings großzügig als Maske auf – so kann sich die Wirkung ungestört über Nacht entfalten und ich schlummere sanft mit dem betörenden Frangipani-Duft ein. Am nächsten Tag wirkt die Haut dann prall und straff – einfach richtig schön erholt.

Textur und Duft wie Seide und Sommer

Regulat-Beauty-Mousse ProduktfotoDie Textur eines Produktes spielt für mich eine sehr wichtige Rolle. Glibbrige Gels oder schmierige Seifen vertreiben mir die Lust am Pflegeprozess. Denn sind wir mal ehrlich – dieses ganze waschen und cremen kann auch schon mal nerven, dann soll das Produkt doch bitteschön einen verwöhnenden Wellnessfaktor besitzen. Das Regulat® Magic Mousse hat eine schaumige – ja fast schon seidige Konsistenz und fühlt sich wirklich toll auf der Haut an. Hinzu kommt der exotische Duft der Frangipaniblüte aus Bali. Er erinnert an Sommer, Leichtigkeit und makellose Schönheit. Zugegeben ich gerate etwas ins Schwärmen, aber dieser Duft ist wirklich einzigartig. Das Magic Mousse bringt dir zauberhafte Wellness-Momente nach Hause und den Sommer zurück – denn der Sommer endet mit Regulat® Beauty nie.

Die Produkte für den Selbsttest wurden freundlicherweise von der Marke Regulat Beauty zur Verfügung gestellt.

Ihr wollt noch mehr über die Produkte von Dr. Niedermeier Pharma erfahren? Dann schaut mal in dem großen Beauty-Guide vorbei.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *






*