Muttertag mit Thomas Sabo | Zarte Geschenkideen

Thomas Sabo Geschenkideen Muttertag
Muttertag steht vor der Tür. Aber wieder Blumen und ’nen Kärtchen? Das ist doch lahm! Ein Glück habt ihr uns, denn wir haben uns durch das zauberhafte Sortiment von Thomas Sabo geklickt und ein paar zarte Geschenkideen für die Mama gesammelt. 

Thomas Sabo Geschenkideen Muttertag

Schmuck für die Mama kaufen? Gar nicht so einfach. Sind Mütter doch meistens sehr wählerisch. Bei Thomas Sabo werdet ihr aber sicherlich fündig, denn die 1984 gegründete Marke steht seit jeher für sehr tragbaren Accessoires, die sich dem Leben anpassen – und nicht umgekehrt. Viele verbinden mit dem Namen Thomas Sabo vor allem die Charm-Armbänder, die – gleich einem traditionellen Bettelarmband – mit kleinen individuellen Anhängern und Glücksbringern versehen werden. Dabei bietet die deutsche Erfolgsbrand ein noch viel größeres Sortiment. Ob luxuriös oder alltagstauglich, ob für die Familienfeier, für ein elegantes Event oder einfach nur für ein Abend mit Freunden in der Bar: Die beachtliche Auswahl an feinen Schmuckstücken und Statement-Pieces hat auch uns überrascht, als wir uns auf die Suche nach kleinen Liebesbeweisen für Mama gemacht haben. Dass Thomas Sabo als deutsches Unternehmen international so sagenhaft erfolgreich ist und auch internationale Weltstars wie Poppy Delevingne, Georgia May Jagger oder David Garret für sich als Testemonials gewinnen konnte, wurde uns erst bei der Recherche wirklich bewusst.

Thomas Sabo Geschenkideen Muttertag
Geschenkideen zum Muttertag: Herzen für die Mama

Aber ich drifte ab: Denn eigentlich soll es ja um Geschenkideen zum Muttertag gehen. Zauberhaft ist beispielsweise das mit Roségold vergoldete Collier „Herz“, das an einem zarten Kettchen hängt und unaufgeregt vor sich hin schimmert. Wer mag, kann der Mama auch noch eine individuelle Botschaft eingravieren lassen, aber manchmal liegt die Schönheit ja gerade in der Schlichtheit. Zugegeben: Der Preis von rund 126 Euro ist nicht ganz günstig für ein Muttertagsgeschenk, aber vielleicht könnt ihr ja mit den Geschwistern zusammenlegen. Die Mutter wird’s garantiert freuen!

Thomas Sabo Geschenkideen Muttertag

Und das Beste: Thomas Sabo anlässlich des „Feiertages“ auf alle gravierbaren Schmuckstücke einen Rabatt von 15 Prozent an. So kostet beispielsweise das hübsche Armband „Blau Herz“ aus aus 925er Sterlingsilber mit 750er Roségold-Vergoldung statt 79 Euro nur rund 67 Euro.Thomas Sabo Geschenkideen Muttertag

Dass Herzen als Symbol alles andere als kitschig sein müssen, stellt Thomas Sabo beispielsweise auch mit dem klassischen Silberring „Herzen“ unter Beweis: Ganz klein und unaufgeregt schimmert der schöne Ring an der Hand. Die zwei Herzen könnten beispielsweise die Mama und die Tochter symbolisieren.

Luxuriös wiederum wird es mit dem Ring „Sparkling Circles“, der mit Roségold vergoldet ist und einen kleinen weißen Diamanten in Pavè-Fassung trägt (Preis: 98 Euro). Für alle Pragmatiker unter Euch: Passende Ohrstecker und Ketten gibt es von dieser schönen Linie übrigens auch. Sprich: Ihr wäret so bereits mit Geschenken für den kommenden Geburtstag der Mama, Weihnachten und sogar den nächsten Muttertag ausgestattet.Thomas Sabo Geschenkideen Muttertag

Die Mutter mag’s lieber bunt und lässig? Dann haben wir ein hübsches Fundstück für Euch: Das Armband „Ethno“ mit imitiertem Türkis, Süßwasserzuchtperlen und Tigerauge passt super gut zur Jeans, Bluse oder Tunika und macht Lust auf Sommer.

Thomas Sabo Geschenkideen Muttertag

Übrigens! Falls ihr noch mehr Inspiration braucht: Thomas Sabo hat einen Online-Shop allein für den Muttertag eingerichtet. Und noch etwas spricht für die Marke. Alle bei Thomas Sabo gekauften Artikel werden inklusive einer passenden Schmuckverpackung geliefert. Soll heißen: Ihr müsst nicht einmal das Geschenk zum Muttertag einpacken. Stressfreier könnt ihr den Tag der Mama kaum genießen.

Fotos: © Friederike Hintze

Dieser Artikel ist in Zusammenarbeit mit Thomas Sabo entstanden.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *







*