Isabella – Glutenfreie Patisserie | Glücklich und glutenfrei

Isabella Glutenfreie Patisserie

Glutenfreies Essen ist in aller Munde. Nicht nur bei solchen, die tatsächlich kein Gluten vertragen, sondern auch bei Konsumenten, die aus Überzeugung auf das Stoffgemisch aus Proteinen, das meist in Getriedearten vorkommt, verzichten möchten. Nicht verzichten muss man aber auf den guten Geschmack. Immer mehr leckere glutenfreie Produkte erobern den Markt. Und nun auch Backwaren und Süßspeisen! Seit 2015 gibt es die erste glutenfreie Back-Manufaktur in Düsseldorf. Und Frieda hat sich einmal durch die Produkte von Isabella Glutenfreie Pâtisserie geköstigt.

Trotz Glutenunverträglichkeit (genannt Zöliaki) nicht auf Backwaren und Süßspeisen verzichen – das war die Idee von Isabella Krätz. Die Diagnose, die sie vor einigen Jahren bekam, brachte sie auf die Idee, die „Isabella Glutenfreie Pâtisserie“ in Düsseldorf zu eröffnen. Ob Törtchen, Kekse, regionale Spezialitäten wie das „Düsseldorfer Senfbrot“ oder aufwendige Kreationen wie „Kalamansi-Mousse-Törtchen“: Das Sortiment in der glutenfreien Pâtisserie umfasst ausschließlich hochwertige Köstlichkeiten, teilweise in Bio-Qualität. Denn Isabella Krätz arbeitet mit regionalen Bauern zusammen, so stammt die Milch beispielsweise von einem Landwirt aus dem Umkreis.

Knusprig & liebevoll: Isabella Glutenfreie Pâtisserie

Isabella Glutenfreie Patisserie

Das Bemerkenswerte an den Produkten von Isabellas glutenfreier Pâtisserie ist aber vor allem: Man schmeckt keinen Unterschied. Die glutenfreien Cantuccini sind genauso knusprig wie die handelsüblichen aus dem Supermarkt. Mehr noch: Sie sind feiner! Das Schoko Knuspermüsli ist genau das, was es sein sollte – knusprig. Kurzum: Man schmeckt die Liebe, die in den Produkten steckt. Selbst der größte Gegner von glutenfreier Ernährung kann sich den Köstlichkeiten von Isabella, darauf wette ich, nicht verwehren.

Isabella Glutenfreie Pâtisserie: Bald schon als Onlineshop

Isabella Glutenfreie Patisserie

In Düsseldorf befindet sich die glutenfreie Pâtisserie von Isabella, die im französischen Stil gehalten ist, gemütlich und schick zugleich wirkt. Seit Juli 2016 gibt in der Kö-Galerie eine zweite Dependance. Anderorts findet sich leider (noch) keine glutenfreie Pâtisserie, dabei würde die Idee von Isabella doch so gut nach Berlin passen. Aber keine Sorge: Selbst wer nicht mal eben in Düsseldorf vorbei kommt, muss nicht unbedingt auf Isabellas Produkte verzichten. Bald schon sorgt die kleine Manufaktur mit einem eigenen Onlineshop für den nationalen glutenfreien Genuss.

Alle Infos zu Isabella Glutenfreie Pâtisserie

// Isabella Glutenfreie Pâtisserie
// Adresse: Arnulfstraße 4, 40545 Düsseldorf
// Öffnungszeiten: Mittwoch bis Samstag: 9:30 Uhr bis 18:00 Uhr, Sonntag: 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr, Montag & Dienstag: geschlossen

Fotos: © PR


Friederike HintzeFriederike Hintze, oder lieber Frieda, gründete gemeinsam mit Marie von der Heydt den Blog Louise et Hélène. Seit vielen Jahren arbeitet sie als freie Journalistin und Bloggerin im Lifestyle-Bereich. Frieda liebt guten Wein und gute Bücher,  ist am Liebsten unter Freunden oder an der Küste – oder beides – und geht gerne Laufen. Wenn sie für sich ist, guckt sie mehr oder minder heimlich Unter Uns. Und zwar seit der ersten Folge.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *






*