Hingehen! | Stone Brewing World Bistro & Gardens

Stone Brewing World Bistro and Gardens Stone Brewing Berlin

Vor zwei Jahren wurde bekannt, dass die legendäre US-amerikanische Stone Brewing Company, ihren Grundstein für ihre Europa-Dependance legten. Nun hat sie eröffnet: Die Stone Brewing World Bistro & Gardens in Mariendorf, als erste amerikanische Brauerei überhaupt. Und Frieda war exklusiv bei dem Grand Opening dabei.

„Herzlich Willkommen meine Damen und Herren“, begrüßt Greg Koch die Journalisten in gebrochenem Deutsch. Der CEO und Co-Founder von Stone Brewing lacht über sein mäßiges Deutsch – und wirkt dabei alles andere, als wie ein knallharter Geschäftsmann: Rostrotes T-Shirt, Jesus-Latschen, Rockstafrisur und Vollbart. Die Craft Beer-Szene, so erfolgreich sie in den USA auch sein mag, ist kein Umfeld des Anzugs und Schlips. Hier kommt es nur auf eines an: Auf den guten Geschmack. Und den stellt Stone Brewing seit 1996 sagenhaft erfolgreich immer wieder unter Beweis. Das US-amerikanische Unternehmen steht sinnbildlich für gehobene handwerkliche Braukunst. Vor allem in den USA. Nun will Stone Brewing auch den europäischen Markt erobert; und eröffnete dafür einen europäischen Ableger seiner Brauerei, mitsamt Restaurant, Garten und Bar – auf einem gigantischen Gelände in Mariendorf.

Bäume dienen als Kronleuchter

Stone Brewing World Bistro and Gardens Stone Brewing Berlin

Die Anfahrt ist lang. Zumindest mit dem Rad. Aber auch mit dem Öffis braucht man sicherlich 45 Minuten. Kürzer geht es nur mit dem Auto. Und das kommt nicht in Frage. Viel zu schade wäre es um die schönen Biere, die es hier – im Stone Brewing World Bistro & Gardens – zu trinken gibt. Die lange Hinfahrt macht sich spätestens beim Betreten der großen Brauhalle bezahlt. Hinter großen Glasfenstern befindet sich die eindrucksvolle Brauanlage. Auf der anderen Seite der gläsernen Trennwand ist das 2.400 Quadratmeter große, sehr cool eingerichtete Restaurant mit Bar. Flankiert von echten Bäumen, die mit ihren gelb leuchteten Glühbirnen als Kronleuchter fungieren, nimmt man an einem der großen Tische Platz.

Jede Menge Industrial-Chic trifft auf einen Hauch von Biergarten-Atmosphäre, nur feiner. Dementsprechend ist hier auch die Küche: Robert Hilges leitet als Chefkoch das Team. Hilges war zuvor beim Hotel Adlon Kempinski in Berlin sowie dem The Ritz-Carlton Hotel Berlin tätig. Deftige und leichte Kreationen finden sich auf der Karte. Die meisten Zutaten werden von regionalen Bauern aus der Umgebung bezogen.

Die Bar im Stone Brewing World Bistro & Gardens

Stone Brewing World Bistro and Gardens Stone Brewing Berlin

Herzstück ist aber, selbstverständlich, die Bar. Nach einem Blick auf die Karte wird die Botschaft klar: Hier, bei Stone Brewing World Bistro & Gardens, gibt es kein billiges Einheitsgesöff, keine Langeweile in der Flasche, sondern ausschließlich feinstes, aromatisches handwerklich gebraute Biere und Craft Biere. Nicht nur Stone Brewing ist an der Bar vertreten, auch kleinere Brauereien aus der ganzen Welt stehen da auf der Liste. Rund 65 Biere vom Fass und viele weitere Sorten in Flaschen und Dosen, dazu selbstverständlich auch Wein und Softdrinks (ohne künstliche Inhaltsstoffe) und Kaffee von Berliner Röstereien. Die Auswahl ist so groß, wie das Areal selbst.

Stone Brewing World Bistro & Gardens: Ein tolles Gelände

Apropos Areal: Wer sich satt gegessen und getrunken hat, sollte unbedingt einen kleinen Verdauungsspaziergang über das Gelände machen. Die ehemalige Gaswerkhalle mitsamt still gelegtem Gasometer ist liebevoll hergerichtet. Denn nicht umsonst trägt Stone Brewing World Bistro auch das Wörtchen „Gardens“ als Zusatz. Überall gibt es hier zwischen den Beeten und Terrassen Ecken und Möglichkeiten, sich zurückzuziehen. Gerade in den warmen Monaten kann man hier wohl einen ganzen Tag verbringen. Im Winter hingegen versinkt man am besten einfach oben im Restaurant auf der Galerie in einem Sessel, trinkt ein Bierchen, schnackt oder oder arbeitet von hier. Denn dafür gibt es im Stone Brewing World Bistro & Gardens kostenfreies WiFi – und vor allem genug Raum.

Alle Infos zu Stone Brewing World Bistro & Gardens

// Adresse: Im Marienpark 23, 12107 Berlin
// Öffnungszeiten: Täglich von 12:00 bis 24:00 Uhr
// Hier geht es zur Webseite der Brauerei

Fotos: © Friederike Hintze


Friederike HintzeFriederike Hintze, oder lieber Frieda, gründete gemeinsam mit Marie von der Heydt den Blog Louise et Hélène. Seit vielen Jahren arbeitet sie als freie Journalistin und Bloggerin im Lifestyle-Bereich. Frieda liebt guten Wein und gute Bücher,  ist am Liebsten unter Freunden oder an der Küste – oder beides – und geht gerne Laufen. Wenn sie für sich ist, guckt sie mehr oder minder heimlich Unter Uns. Und zwar seit der ersten Folge.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *







*