Hingehen! | David Drebin: Smoke & Mirrors

David Drebin Smoke and Mirrors Hamburg Ausstellung

© David Drebin

Bereits 2015 überzeugten uns die Werke vom Fotografen David Drebin in Berlin. Nun gibt es eine erneute Einzelausstellung des Künstlers, allerdings nicht in der Hauptstadt sondern in Hamburg, genauer gesagt in der Galerie Only Art Club. Die Ausstellung mit dem Titel „Smoke & Mirrors“ (30. Juni bis 10. September 2017) zeigt typische Werke von David Drebin und legen wir jedem ans Herz, der in Hamburg lebt oder demnächst die schöne Hansestadt besucht.

David Drebin Smoke and Mirrors Hamburg Ausstellung

© David Drebin

David Drebin ist ein Meister seines Fachs: Seine fantasievolle Bildsprache begeistert nachhaltig und prägt sich ein. Der gebürtige Kanadier hatte bereits zahlreiche Prominente, darunter Stars wie Charlize Theron und Kevin Bacon vor seiner Linse und wird nicht selten mit Großmeistern wie Helmut Newton oder Peter Lindbergh in einem Atemzug genannt. Dabei hat Drebin eine ganz eigene Handschrift. Selten fotografiert er in Schwarz Weiß. Stattdessen scheinen seine Bilder zu leuchten vor Farben. Sie zeigen meist eindrucksvolle Landschaften oder urbane Szenerien, die allerdings fernab des Alltags liegen. Im Fokus befindet sich in der Regel eine Frau, die Drebin gekonnt in eine Szenerie setzt, die außerhalb des Bekannten liegt. Ohne zu stark mit der weiblichen Nackheit zu spielen, rückt der Fotograf,  weibliche Schönheit und Merkmale in den Fokus. Dabei kann man sich kaum entscheiden, worauf man Augenmerkt legen soll: Auf das eindrucksvolle Setting in Ganzem oder auf die kleinen Details der Aufnahme. Beide scheinen einen besonderen Stellenwert bei David Drebin zu haben.

David Drebin Smoke and Mirrors Hamburg Ausstellung

© David Drebin

Der gebürtige Kanadier erlangte, nach seinem erfolgreichen Abschluss an der New Yorker Parsons The New School for Design im Jahr 1996 schnell internationalen Reputation als Werbe- und Modefotograf. Drebin arbeitete bereits für die Vanity Fair oder für das The New York Times Magazine, schoss Kampagnen für Adidas, Mercedes oder Davidoff. Auch einige Bildbände bracht der Fotograf bereits heraus, allesamt erschienen bei teNeues. Doch wer seine Kunst direkt und unmittelbar erleben möchte, der sollte einmal eine Ausstellung von ihm besuchen: Die fanden neben Hamburg und Berlin bereits in Los Angeles, Brüssel, Paris, Montreal und vielen anderen Orten dieser Welt statt.

David Drebin Smoke and Mirrors Hamburg Ausstellung

© David Drebin

Alle Informationen zu David Drebin: Smoke & Mirrors

// Wann: 30. Juni bis 10. September 2017, Eröffnung: 29. Juni 2017 um 19 Uhr in Anwesenheit des Künstlers.
// Ort: Only Art Club. Adresse: Eppendorfer Weg 235, 20251 Hamburg.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *






*