Daxau 1st | Ein erfrischender Duft vom Land

First-Parfum-by-Susanne-Michalke-Daxau-Style-International-

Sommerzeit heißt raus in die Natur und Zeit auf grünen Wiesen zu verbringen. Während die Großstädter mit Decken in Parks die Sonnenstrahlen genießen, sind es auf dem Land die Gärten und Felder, die für Erholung sorgen. „Für Susanne Michalke hat der Geruch des Landlebens eine ganz besondere Bedeutung – er erinnert an Geborgenheit und Heimat, an unbeschwerte Tage auf dem Land“, weshalb sie – vom Landleben inspiriert – nun den ersten Duft für ihre Firma Daxau Style International kreiert hat.

Daxau 1st | Eine Komposition aus Rose, Lavendel und Heu

First-Parfum-by-Susanne-Michalke-Daxau-Style-International-Flacon

1st heißt das Eau de Parfum, das mit schlichtem Namen und Flakon daherkommt. Rose, Lavendel und Heu sind die Noten, die den frischen Duft ausmachen. Dieser trägt nicht dick auf, sondern haftet angenehm leicht am Körper. Meiner Meinung nach perfekt für die Jahreszeiten Frühling und Sommer, aber auch für zarte Heu- und Blumennuancen an grauen Tagen. Der Parfumeur Uwe Manasse, mit dem Susanne Michalke das Parfum kreiert hat, weiß: „Beim Lavendel handelt es sich um den kostbarsten feinen Lavendel, der in Südfrankreich angebaut wird. Doch sowohl der überhöhte Gras Accord, als auch das opulente Strahlen sind aus natürlichen, wie modernen Molekülen komponiert.“


Weitere Informationen zu dem Duft und wo ihr ihn kaufen könnt, erhaltet ihr hier.

Fotos © Isabelle Rogge


Vorschaubild L&HIsabelle Rogge ist 2012 nach Berlin gezogen um als Journalistin zu arbeiten. Aktuell mischt sie als freie Mitarbeiterin in den Redaktionen von Refinery29 Germany, dem RBB Inforadio und Louise et Hélène mit. Auf ihrem Blog EAZY-F.COM schreibt sie über faire und feministische Themen. Außerdem studiert sie Germanistik und Philosophie an der FU Berlin. Sie mag: Fotografie, Mode, Hip Hop und ihren Hula Hoop.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *






*