Archive of ‘Food & Travel’ category

Gourmesso im Test | Der bessere Nespresso?

Gourmesso Test Erfahrung

Ich trinke wahnsinnig gerne Kaffee. Und als mir meine Freunde vor zwei Jahren eine Nespresso-Maschine schenkten, war ich ganz aus dem Häuschen. Auf Knopfdruck eine schöne Tasse Caffè Crema? Keine Frage: Das ist Luxus. Doch bereits nach einer Weile stellte sich Unmut ein. Der Nespresso-Kaffee ist nicht Fairtrade. Die Kapseln erzeugen unnötig viel Müll. Und überhaupt: Schon lange störte es mich, dass ich von Nestlé gewissermaßen abhängig bin. Immerhin wird der Konzern aus guten Gründen kritisiert. Ein Glück stieß ich durch Empfehlung einer Freundin auf Gourmesso. Das Besondere: Dieser Kaffee ist Fairtrade, teilweise sogar Bio-Qualität – und dennoch günstiger. Die Berliner Marke ist außerdem hip und fröhlich. Zusätzlich arbeiten die Jungs und Mädels des jungen Unternehmens an der vollständigen Kompostierbarkeit der Kapseln. Das finde ich genial – und so probierte ich mich direkt einmal durch die neue Nite-Edition von Gourmesso. (mehr …)

Rundreise in West-Texas | Ich glaube, so fühlt sich Freiheit an

Texas Rundreise

Wer mir auf Instagram folgt (und ich hoffe, das tun einige von Euch treuen Leserinnen und Lesern), der hat mitbekommen, dass es mich kürzlich nach Texas verschlagen hat. Aber nicht in die bekannten (und touristisch besonders beliebten) Gegenden rund um Austin, Houston oder Galveston. Sondern in den tiefen Westen, an Orte, die man hierzulande noch nicht so oft gehört hat: Odessa, Fort Davis, Marfa, Terlingua und – vor allem – den Big Bend Nationalpark. Solltet ihr meine Reise via Instagram-Stories nun wirklich verpasst haben (um noch einmal dezente auf Social Media aufmerksam zu machen), so kann ich Euch nun beruhigen. Ich nehme Euch in diesem Blogartikel noch einmal mit: Auf meine Reise in den „Dirty South“; in den weiten Westen Texas’… (mehr …)

Gewandhaus Dresden | Zu Besuch in der Barockmetropole

Gewandhaus Dresden Friederike Hintze

Schande auf mein Haupt: In meinem fast 30-jährigen Leben habe ich zwar manche Orte bereist. Doch nach Dresden hatte ich es bisher nicht geschafft. Dabei ist die von nahezu allen Seiten gelobte und geliebte Barockstadt gerade einmal 2,5 Stunden von Berlin entfernt ist. Eines grauen Novemberwochenende aber bin ich in mein Autochen gestiegen – für einen waschechten Städtetrip ins zauberhafte Dresden. Und stilecht residiert habe ich auch! Im Gewandhaus Dresden.  (mehr …)

Travel Charme Hotel Gothisches Haus | Harzer Heimeligkeit

Travel Charme Gothisches Haus Harz Wenigerode

Es gibt einige Reiseziele, in die muss man erst „hineinwachsen“, die weiß man erst im Alter zu schätzen. Nehmen wir einmal den Harz: Während ich mit 18 oder 19 die Augen über eine derartig „uncoole“ Gegend verdreht habe, bin ich nun, mit Ende 20, offen für die Schönheit dieser Region. Erst kürzlich verbrachten wir ein paar gemütliche Tage in der „bunten Stadt im Harz“, in Wernigerode und residierten im hübschen Travel Charme Hotel Gothisches Haus. (mehr …)

Fleming’s Selection Hotel Wien-City | Vienna forever!


Fleming’s Selection Hotel Wien-City

Ich war schon gefühlt hunderte Male in Österreich: Salzburg kenne ich auswendig, Seefeld, das Burgenland – alles schon gesehen – und in Tirol war ich bereits etliche Male Skifahren. Doch Wien hatte ich trotz meiner tiefen Zuneigung für unser Nachbarland nie besucht. Bis jetzt. Denn dank der Einladung ins Fleming’s Selection Hotel Wien-City verbrachte ich drei herrliche Tage dort unten im Süden und lernte viel über diese besondere und sagenhaft schöne Stadt…
(mehr …)

Fünf Tipps für den perfekten Urlaub

der perfekte urlaub

Keine Frage: Ein Urlaub ist immer großartig – denn man entflieht zumindest eine Zeit lang dem Alltag. Und das tut gut. Doch gerade weil die Zeit auf Reisen so kostbar ist, sollte der Urlaub auch perfekt sein. Wie einem das gelingt, verrät Dr. Julia Malchow. Die Reise-Expertin ist Gründerin von unforgettable journeys. Der Premium-Dienstleister für Individualisten kreiert für seine Kunden Traumurlaube und –reisen nach Maß. Für uns hat Julia Malchow exklusiv fünf hilfreiche Tipps, wie der perfekte Urlaub gelingt. (mehr …)

Kann man sich schön essen? | Mit richtiger Ernährung zu strahlender Haut, Haaren und Nägeln

Beauty-Food

© Photo by Ive Erhard on Unsplash

Straffe Haut, frischer Teint, feste Nägel und glänzende Haare – für dieses Schönheitsideal greifen immer noch viele Menschen zu künstlichen Produkten und Kosmetika. Doch brauchen wir überhaupt zusätzliche Haarkuren, Hautcremen und Co. oder können wir uns mit der richtigen Ernährung „schön essen“? Dieses Thema möchten wir heute einmal genauer unter die Lupe nehmen! (mehr …)

Detox-Drinks selbsgemacht | Das Wasser-Upgrade

Detox-Drinks

© Photo by Monika Grabkowska on Unsplash

Der Herbst ist da. Und mit ihm die dicken Pullis, die unser Bäuchlein kaschieren. Doch ich für meinen Teil habe mir für diesen Herbst vorgenommen, meinen Sommer-Body zu behalten – und mehr noch: An ihm zu feilen. Sprich: Training und Ernährung lasse ich ausnahmsweise nicht schleifen. So zumindest der Plan. Und was ebenfalls hilft, um den herbstlichen Blähbauch loszuwerden, sind diese Detox-Drinks. Drei leckere Rezepte habe ich für Euch einmal zusammengesucht. (mehr …)

Hotel Indigo Warschau | Belle Epoque trifft Design

Hotel Indigo Warschau

Bereits vergangenes Jahr hatte ich das Glück, ein Hotel Indigo kennenzulernen – und zwar in Krakau. Die Boutiquehotelmarke der InterContinental Hotels Group überzeugte mich damals sehr. Jedes der weltweit 79 Hotel Indigo Hotels ist einzigartig und individuell an die jeweilige Umgebung angepasst, so dass es die Sehenswürdigkeiten, Klänge und Eigenheiten der Nachbarschaft widerspiegelt. Umso mehr freute ich, dass ich nun erneut eingeladen wurde, ein Hotel Indigo zu besuchen. Und zwar das polnische Schwesterhotel zu der Krakauer Dependance in Warschau. Es ist, wie ich finde, eines der schönsten Hotels der Stadt… (mehr …)

Essen im Wunderland

Wonderland for Royal Carribean Cruises 2014

© Royal Carribean Cruises

Normalerweise – so geht die Geschichte jedenfalls – verschwindet das Mädchen Alice in einem Hasenloch und taucht dann im Wunderland wieder auf. Dort wird sie geschrumpft und durchlebt einige abenteuerlich-absurde Episoden mit mordlüsternen Königinnen, verrückte Hutmachern, Grinsekatzen und mehr. Und zwischendurch taucht auch immer wieder das Thema „Essen“ auf, denn wie schrieb der Autor Lewis Carroll in seiner Geschichte so schön… (mehr …)

1 2 3 15