Archive of ‘Mode’ category

OOTD | Fred und die Fliegerjacke

Fliegerjacke Frieda Hintze Friederike Hintze Louise et Hélène Sassyclassy

Sie gehört zu den zeitlosen Klassikern – wie der Trenchcoat – und endlich bin auch ich stolze Besitzerin einer Fliegerjacke. Dabei ist das ewig trendige Kleidungsstück nicht nur ziemlich cool. Sie hat auch noch einen „tieferen Sinn“! (mehr …)

All eyes on! | Understatement von MAM Originals

MAM Originals MAM Uhren

Wer viel auf Instagram unterwegs ist, sieht ständig irgendwelche Handgelenke mit den immer gleichen Uhren. Ob Daniel Wellington, Patrick Gallas, Kapten & Son, Rosefield oder Cluse – irgendwie haben alle hippen Uhrenmarken ein und das selbe Design. Umso dankbarer bin ich über meine neueste Entdeckung: Das spanische Label MAM Originals setzt in seiner Sprache auf geradliniges Understatement und nicht auf Extravaganz – unterscheidet sich aber dennoch in vielerlei Hinsicht von den von Influencern abgefeiertern Uhren-Brands.  (mehr …)

Modejahr 2018 | Die Trends, die Must-haves

Modetrends 2018

© Photo by Parker Burchfield on Unsplash

Das Silvesterfeuerwerk ist Vergangenheit, der Weihnachtsmann nach Hause zurückgekehrt – im Anschluss an die Feiern beginnt 2018. Welche neuen Ideen liefert die Mode für den winterlichen Januar, welche Trends zeichnen sich ab? Farblich wurde von Pantone bekanntlich Ultraviolett als die Farbe 2018 ausgerufen, in den Winterkollektionen vieler Designer sind zudem optimistische Gelbtöne und Pastellfarben häufig zu sehen. Ein weiteres Detail ist klar: In der kalten Jahreszeit unterscheiden sich die Outfits für drinnen und draußen so deutlich wie sonst nie. Wenn es regnet und schneit, die Temperaturen unter den Gefrierpunkt fallen, macht das Leben mehr Spaß mit warmer und wetterfester Kleidung. (mehr …)

OOTD | Drivin‘ Home for Christmas

Friederike-Hintze-Frieda-Hintze-Souleway-Soccx-

Weihnachten steht vor der Tür und damit auch der traditionelle Besuch bei der Familie. Alljährlich zerbreche ich mir den Kopf darüber, was ich anziehen kann, um nicht von der modekritischen Omama getadelt zu werden und mich dennoch wohlfühlen kann. Dieses Jahr habe ich endlich, das perfekte Outfit gefunden – festlich und zugleich witzig, gemütlich und dennoch mit dem gewissen Bling Bling. Den passenden Weekender habe ich auch noch parat ­– Weihnachten kann kommen. (mehr …)

3 Modetipps für den Winter

Drei Modetipps für den Winter

© Instagram.com

Die Adventszeit ist in vollem Gange: Weihnachts-Gewinnspiele auf Blogs laufen auf Hochtouren, die Straßen sind festlich geschmückt und draußen wird es immer kälter. Ich bin bereits in den Genuss des einen oder anderen Glühweins auf dem Weihnachtsmarkt gekommen und habe mich außerdem schon mit einigen Wintertrends eingedeckt – meine liebsten stelle ich euch heute vor. (mehr …)

Interview mit Lascana-Model Hana Nitsche

Hana Nitsche Interview Lascana

© Lascana

In einem Raum voller schöner Menschen sticht sie besonders hervor, verzaubert mit ihrer Sinnlichkeit und ihrer einzigartigen Ausstrahlung. Sie ist der Star der Marke Lascana und kürzlich hat auch Till Brönner sie zu seiner Muse auserkoren – die Rede ist von Model und Markenbotschafterin Hana Nitsche. Wir trafen Hana und sprachen mit ihr über echte Kurven, schöne Dessous und weihnachtliche Wunschlisten. (mehr …)

Catchys | Das Google für Second Hand Mode

Catchys

© Photo by Sabina Ciesielska on Unsplash

Es gibt unzählige Second Hand-Börsen im Netz – auch und gerade für Vintage- und Designermode: Doch Catchys ist mehr als das. Catchys ist eine Suchmaschine für Second Hand-Designermode. Wenn man so will: Das Google für Vintage-Fashion. Damit schließt das Münchner Start-Up eine Marktlücke. Wir haben uns mit Franzi Majer – einer der beiden Gründerinnen – einmal genauer über die Idee von Catchys unterhalten.  (mehr …)

OOTD | Plissee ohjeee… oder wie ich doch noch Fan vom Pliseerock wurde

Plisseerock Friederike Hintze Frieda Hintze

Lange galt der Plisseerock als altmodisch und bieder. Einerseits lag das an der Länge des Rocks. Zum anderen trugen meist nur Mormonen den Rock – und dann in gedeckten Farben wie Schwarz oder Dunkelgrau. Doch seit diesem Sommer ist der Plisseerock nicht mehr aus dem Instagram-Stream der Influencerinnen wegzudenken. Kein Wunder also, dass auch ich früher oder später auf diesen Trend aufspringen musste. Ich bin nun stolze Besitzerin eines Plissee-Rocks. Nur hatte ich anfängliche Startschwierigkeiten mit diesem Kleidungsstück… (mehr …)

OOTD | Mademoiselle YéYé und die Retro-Liebe

Mademoiselle YéYé Frieda Hintze Friederike Hintze louise et helene

Trends wiederholen sich. Und in der Mode erlebt bereits Dagewesenes immer wieder eine Renaissance. Derzeit beispielsweise scheint das Comeback der 1990er-Fashion – mit Plateau-Schuhen, gigantischen Bomberjacken und bauchfreien Samttops – nicht abbrechen zu wollen. Fast schon zeitlos, vor allem aber sehr geschmackvoll, wirkt da die Mode der 1960er Jahre. Ein deutsches Label, dass sich eben diesem Stil verschrieben hat, habe ich kürzlich für mich entdeckt: Mademoiselle YéYé fertigt wunderschöne Retro-Looks – ohne angestaubt zu wirken. Und das Beste: alle Produkte sind vegan und 100% animal-friendly. (mehr …)

OOTD | Verliebt in eine Handtasche – dank Radley London

Radley London

Wer mich kennt, der weiß, dass ich kein besonders großer Handtaschen-Fan bin. Anders, als viele andere Frauen in meinem Alter, stapeln sich bei mir die It-Bags der Saison nicht. Doch bereits die deutsche Brand Zwei Bags wandelte meine Sicht auf Handtaschen. Und richtig verliebt habe ich mich wiederum in die britische Accessoire-Marke Radley London – an deren Kollektion ich ganz unverhofft mein Herz verlor. (mehr …)

1 2 3 16