Big news! So geht es mit „Harry Potter“ weiter

Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind

Harry Potter-Fans aufgepasst! Autorin J. K. Rowling verriet auf Twitter ein spannendes Detail zum ihrem neuen Harry Potter-Film: Von dem Film „Fantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind“, der Jahres 2016 in die Kinos kommt, wird es zwei weitere Streifen geben. Soll heißen: Eine Trilogie ist geplant!

Der Film „Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind“ erzählt die Vorgeschichte zur erfolgreichen Potter-Reihe. Auch die Besetzung ist bereits bekannt (zumindest in Teilen): Eddie Redmayne wird in dem Film die Hauptrolle übernehmen. Stars wie Colin Farrell und Jon Voight gehören ebenfalls zum Cast. Potter-Veteran David Yates übernimmt die Regie. Bereits vor einigen Wochen plauderte Eddie Redmayne über den ersten Teil der Trilogie und verriet, es sei „auf die Spitze getriebene Fantasie“. Im November kommt J. K. Rowlings „Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind“ voraussichtlich in die Kinos. Mit Teil zwei dürfte man dann in etwa ein Jahr später rechnen. Das Warten hat also bald ein Ende…

Bild: © PR


Friederike HintzeFriederike Hintze, oder lieber Frieda, gründete gemeinsam mit Marie von der Heydt den Blog Louise et Hélène. Seit vielen Jahren arbeitet sie als freie Journalistin und Bloggerin im Lifestyle-Bereich. Frieda liebt guten Wein und gute Bücher,  ist am Liebsten unter Freunden oder an der Küste – oder beides – und geht gerne Laufen. Wenn sie für sich ist, guckt sie mehr oder minder heimlich Unter Uns. Und zwar seit der ersten Folge.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *







*