Bar-Tipp! | Franciacorta Bar in Mailand

Franciacorta-Pop-Up-Bar-Milano

Na? Treibt ihr Euch diese Woche auch auf der Mailänder Fashion Week rum? Falls ja – oder, wenn ihr zufällig nur einfach so in Milano unterwegs sein solltet – dann haben wir einen kleinen Tipp für Euch. Unser Lieblings-Schaumwein, der Franciacorta, eröffnet anlässlich der italienischen Modewoche seine erste Bar in der Stadt – und zwar im angesagten Senato Hotel Milano. 

Das Senato Hotel Milano ist ohne Frage eine der coolsten und feinsten Übernachtungsadressen in der italienischen Metropole. Während das Gebäude aus dem frühen 20. Jahrhundert stammt, residiert man im inneren inmitten von lässigem Design. Hier zeugt jedes Design von gutem Geschmack und italienischer Lebensart, und so hätte man sich keinen besseren Ort für die weltweit erste Franciacorta Bar aussuchen können, als das Senato Hotel Milano.

Franciacorta meets Fashion

Die Verbindung zwischen der italienischen Mode und dem italienischen Schaumwein besteht bereits seit 2012, seit der Franciacorta offizieller Partner der italienischen Mode Verband (Camera Nazionale della Moda Italiana) ist. Verschiedene Weingüter und die unterschiedlichsten Sorten in unterschiedlichsten Design sind an der Bar vertreten. Zur Fashion Week kann nun jeder, der sich nicht nur dem Fashion-Volk, sondern auch dem Connaisseur Circle zu zählt, ein Gläschen Franciacorta probieren – und auch danach. Denn die Bar wird es über die Modewoche hinaus geben, als dauerhafter Anlaufpunkt und Hotspot in Mailand. Verschiedene Weingüter und die unterschiedlichsten Sorten in unterschiedlichsten Design sind an der Bar vertreten.

Da wird man als Berliner richtig neidisch, ist doch bei der Berlin Fashion Week nur Jules Mumm vertreten …

Franciacorta-Pop-Up-Bar-Milano

Alle Infos zur Franciacorta Bar in Mailand

// Wo? Senato Hotel Milano
// Adresse: Via Senato, 22, 20121 Milano, Italien.
// Wann? Unbegrenzt!


Dieser Artikel ist in Zusammenarbeit mit Franciacorta entstanden.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *







*